Beim Zugriff auf dieses Internetangebot werden von uns Cookies (kleine Dateien) auf Ihrer Festplatte abgespeichert. Wir verwenden diese ausschließlich dazu, Sie bei diesem und weiteren Besuchen unserer Internetseite zu identifizieren.
Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie die Verwendung von Cookies akzeptieren, diese Funktion kann aber durch die Einstellung Ihres Internetbrowsers von Ihnen für die laufende Sitzung oder dauerhaft abgeschaltet werden.
Weitere Informationen zum Thema DatenschutzOK
Header-Pressemitteilungen
Schriftgröße AAA

Themen / Inhalt

Pressemitteilung 304-2019: Anträge auf Digitalbonus stellen


Schnell sein lohnt sich: Unternehmen können sich ab 1. Oktober 2019 bewerben

LICHTENFELS (16.09.2019). Wie die IHK für Oberfranken mitteilt, ist es ab Dienstag, 1. Oktober 2019, um 10 Uhr wieder möglich, Anträge für den Digitalbonus zu stellen.
Der Digitalbonus Bayern fördert die Digitalisierung kleiner und mittlerer Unternehmen in Bayern. Bis zu 10.000 Euro können Unternehmen erhalten, die ihre Prozesse digitalisieren oder in die IT-Sicherheit ihres Unternehmens investieren wollen.

Eine pünktliche Antragstellung zum 1. Oktober ab 10 Uhr wird empfohlen, da das monatliche Antragskontingent aufgrund der enormen Nachfrage in den vergangenen Monaten jeweils meist schon innerhalb der ersten Stunde ausgeschöpft war.

Die Wirtschaftsförderung am Landratsamt Lichtenfels bittet alle interessierten Unternehmen im Landkreis, sich diesen Termin vorzumerken. Ansprechpartner bei der IHK ist Dr. Dominik P. Erhard, Tel.: 0921/886-247, erhard@bayreuth.ihk.de.

Ansprechpartner / Kontakt

Landratsamt Lichtenfels
Anschrift
Landratsamt Lichtenfels
Kronacher Str. 28-30
96215 Lichtenfels
Kontakt
Tel.: 09571 / 18-0
Fax: 09571 / 18-300
E-Mail Kontaktformular Öffnungszeiten