Schriftgröße AAA

Themen / Inhalt

Pressemitteilung 135-2019: Fischgenuss am Obermain


Erlebnistour der Tourismusregion Obermain•Jura am 1. Juni 2019

LICHTENFELS. Frischer Fisch ist aus der oberfränkischen Küche nicht wegzudenken. Nicht selten stammt dieser aus einer regionalen Fischzucht, die ein wichtiger Teil der Kulturlandschaft am Obermain sind. Bei der geführten Wanderung „Typisch Fränkisch – Fisch vom Obermain“ dreht sich am Samstag, 1. Juni 2019, daher alles um die fränkische Fischkultur in der Region.

Bei einer Führung durch die Fischzucht Seehof erfahren die Teilnehmer von der Familie Krappmann mehr über ihre Fischzucht – von der Erbrütung über die traditionelle Aufzucht bis zur anschließenden Veredelung in der eigenen Räucherei. Bei einem Picknick im Fischgarten kann im Anschluss die ein oder andere frisch zubereitete Fischspezialität probiert werden. Und für den Fischgenuss daheim, bekommt jeder Teilnehmer eine kleine Überraschung mit nach Hause.
 
Bereits bei der gemütlichen Wanderung von Michelau nach Seehof erhält die Gruppe einen Eindruck von der naturnahen Teichlandschaft – einst zur Fischzucht künstlich angelegt, beheimaten sie heute oft schützenswerte und bedrohte Tierarten.

Bitte beachten Sie den geänderten Treffpunkt der Tour. Start der ca. 8,5 Kilometer langen Wanderung ist um 13 Uhr im Gewerbegebiet Nord Michelau (Scherer-von-Trier-Straße, gegenüber SMIA-Parkplatz Nr. 8, GPS: 50.173086, 11.107440). Eine Teilnahme ist nur bei Anmeldung und Bezahlung (28,50 €) im Voraus möglich. Interessenten können sich über die Volkshochschule des Landkreis Lichtenfels (www.vhs-lif.de) online anmelden. Für Rückfragen steht Anna Wittig (anna.wittig@landkreis-lichtenfels.de, Telefonnumer 09571/18-206) zur Verfügung.

 

135 - 2019_05_08_PM Typisch Fränkisch Erlebnistour A. Lochner

Naturnahe Fischteiche prägen die Kultlandschaft am Obermain. Foto: Adriane Lochner

Ansprechpartner / Kontakt

Landratsamt Lichtenfels
Anschrift
Landratsamt Lichtenfels
Kronacher Str. 28-30
96215 Lichtenfels
Kontakt
Tel.: 09571 / 18-0
Fax: 09571 / 18-300
E-Mail Kontaktformular Öffnungszeiten
Beim Zugriff auf dieses Internetangebot werden von uns Cookies (kleine Dateien) auf Ihrer Festplatte abgespeichert. Wir verwenden diese ausschließlich dazu, Sie bei diesem und weiteren Besuchen unserer Internetseite zu identifizieren.
Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie die Verwendung von Cookies akzeptieren, diese Funktion kann aber durch die Einstellung Ihres Internetbrowsers von Ihnen für die laufende Sitzung oder dauerhaft abgeschaltet werden.
Weitere Informationen zum Thema DatenschutzOK