Schriftgröße AAA

Themen / Inhalt

Pressemitteilung 269: Große Nachfrage nach der Kindertagespflege


Fachdienst sucht qualifizierte Tagespflegeeltern – Im November beginnt der neue Ausbildungskurs

 

LICHTENFELS. „Gerade in Zeiten, die das Angebot der Kindertageseinrichtungen nicht abdeckt, brauchen Eltern mit besonderen Arbeitszeiten Alternativen zur Betreuung ihrer Kleinsten“, stellt der Sachgebietsleiter Jugend und Familie am Landratsamt, Stefan Hahn, fest. Die Nachfrage nach flexibler qualifizierter Kindertagespflege sei hoch, Personen, die diese anbieten möchten, werden dringend gesucht, betonen Renate Bergmann-Gareis und Luisa Karp vom Fachdienst am Landratsamt. Momentan gibt es nur neun Tagesmütter.

Das Landratsamt Lichtenfels, Sachgebiet Jugend und Familie bietet Interessenten dabei Unterstützung an. Seit 2009 bildet das BRK-Mehrgenerationenhaus (MGH) Michelau in Zusammenarbeit mit dem Fachdienst Kindertagespflege am Landratsamt in regelmäßigen Abständen Tagesmütter und –väter aus. Der nächste Kurs beginnt am 23. November 2018.

Voraussetzungen
Tagespflegemutter oder –vater kann grundsätzlich jede Person werden, die mindestens 18 Jahre alt und persönlich sowie gesundheitlich dazu in der Lage ist, erklärt das Team vom Fachdienst. „Wir prüfen diese Eignung vorab, genauso wie die künftige Wirkungsstätte, also die Wohnung, wo die die Tagespflege erfolgt“, informiert Renate Bergmann-Gareis. Dort sollte auch ausreichend Platz zum Spielen und Schlafen und Rückzugsmöglichkeiten vorhanden sein. Betreuungszeiten können zwischen Tagespflegeperson und Eltern flexibel vereinbart werden.

Kindertagespflege ist eine anerkannte und qualifizierte Betreuungsform für Kinder. Sie stellt neben den Kindertageseinrichtungen ein gleichwertiges Betreuungsangebot dar, das insbesondere für unter Dreijährige gedacht ist, erläutert Sachgebietsleiter Stefan Hahn. Tagespflegekinder verbringen einen Teil oder den ganzen Tag in der Tagespflegefamilie. Eine qualifizierte Tagespflegeperson betreut im eigenen Haushalt maximal bis zu fünf Kinder und verfügt über eine Pflegeerlaubnis des Jugendamtes.

Aufgaben
Mit Blick auf die Aufgaben der Kindertagespflege, betont Luisa Karp, dass dabei stets die Entwicklung des Kindes und seine individuellen Bedürfnisse im Mittelpunkt stehen. Die Tagespflegeperson unterstützt die Familie bei der Bildung, Erziehung und Betreuung des Kindes.

Voraussetzung für die Arbeit als Tagespflegemutter oder –vater sei natürlich Freude und Erfahrung im Umgang mit Kindern sowie ausreichend Zeit für diese Aufgabe, betont Stefan Hahn. In Zusammenarbeit mit den Eltern sollten die Bedürfnisse des Kindes erkannt und gefördert werden. Es gelte, die Bedürfnisse des Kindes zu erkennen und zu fördern.

Das Sachgebiet Jugend und Familie steht Tagespflegepersonen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite, unterstützt und begleitet sie und die Eltern. Es erteilt die Pflegeerlaubnis und vermittelt Tagespflegekinder an die dafür geeigneten Betreuungspersonen. Für die Tagespflege gibt es auch eine Vergütung, auch die verpflichtende Unfallversicherung wird erstattet, Zuschüsse gibt es zur Altersvorsorge und gegebenenfalls für die Krankenversicherung, informiert das Team vom Fachdienst weiter.

Wer Interesse hat, wendet sich an das
Landratsamt Lichtenfels
Sachgebiet Jugend und Familie
Kronacher Straße 30
96215 Lichtenfels

Der Fachdienst Kindertagespflege, Renate Bergmann-Gareis (Tel.: 09571 / 18-114 und Luisa Karp (Tel.: 09571 / 18- 566) informieren und beraten gerne unverbindlich.

 

269 - 2018_09_07_PM Kindertagespflege (1)

Stehen Tagespflegeeltern mit Rat und Tat zur Seite (v.li.): Sachgebietsleiter Jugend und Familie, Stefan Hahn, und Renate Bergmann-Gareis sowie Luisa Karp vom Fachdienst Kindertagespflege.   Foto: Landratsamt Lichtenfels/Heidi Bauer

 

Ansprechpartner / Kontakt

Landratsamt Lichtenfels
Anschrift
Landratsamt Lichtenfels
Kronacher Str. 28-30
96215 Lichtenfels
Kontakt
Tel.: 09571 / 18-0
Fax: 09571 / 18-300
E-Mail Kontaktformular Öffnungszeiten
Beim Zugriff auf dieses Internetangebot werden von uns Cookies (kleine Dateien) auf Ihrer Festplatte abgespeichert. Wir verwenden diese ausschließlich dazu, Sie bei diesem und weiteren Besuchen unserer Internetseite zu identifizieren.
Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie die Verwendung von Cookies akzeptieren, diese Funktion kann aber durch die Einstellung Ihres Internetbrowsers von Ihnen für die laufende Sitzung oder dauerhaft abgeschaltet werden.
Weitere Informationen zum Thema DatenschutzOK