Schriftgröße AAA

Themen / Inhalt

Pressemitteilung 132: Bürgerfest und Festakt: Bitte Shuttle-Service zum Klinikum nutzen!


Pendelbus verkehrt während der gesamten Dauer - Zustiegsmöglichkeit am Bahnhof Lichtenfels

LICHTENFELS. Der Bauausschuss Klinikumneubau Lichtenfels unter Vorsitz von Landrat Christian Meißner tagte am Montag zum 75. Mal und konnte sich davon überzeugen, dass die Arbeiten auf der Zielgeraden sind. Anlässlich der Fertigstellung des neuen Klinikums in Lichtenfels findet am Freitag, 4. Mai 2018, von 14 bis 19 Uhr ein Bürgerfest statt.

Am Festakt um 16 Uhr spricht Frau Staatsministerin Melanie Huml. Es besteht an diesem Tag die Möglichkeit, Teile des neuen Klinikums zu besichtigen und einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Landrat Christian Meißner appelliert dringend an alle Besucherinnen und Besucher, die Parkplätze und den Shuttle-Service vom Schützenanger in Lichtenfels zu nutzen. Die Parkplätze am Klinikum selbst sind für die Patientinnen und Patienten des Klinikums!

Der Pendelbus verkehrt während der gesamten Dauer des Bürgerfestes vom Schützenanger/Stadthalle aus zum Klinikum und zurück. Er hält auch am Bahnhof Lichtenfels, sodass hier Zu- und Ausstiegsmöglichkeit besteht. Es ergeht herzliche Einladung.

 

E_2018_04_30_PM 75 Bauauausschusssitzung Klinikum (3)

Der Bauausschuss Klinikumneubau Lichtenfels unter Vorsitz von Landrat Christian Meißner tagte am Montag zum 75. Mal. Foto: Landratsamt/Heidi Bauer

Ansprechpartner / Kontakt

Landratsamt Lichtenfels
Anschrift
Landratsamt Lichtenfels
Kronacher Str. 28-30
96215 Lichtenfels
Kontakt
Tel.: 09571 / 18-0
Fax: 09571 / 18-300
E-Mail Kontaktformular Öffnungszeiten
Beim Zugriff auf dieses Internetangebot werden von uns Cookies (kleine Dateien) auf Ihrer Festplatte abgespeichert. Wir verwenden diese ausschließlich dazu, Sie bei diesem und weiteren Besuchen unserer Internetseite zu identifizieren.
Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie die Verwendung von Cookies akzeptieren, diese Funktion kann aber durch die Einstellung Ihres Internetbrowsers von Ihnen für die laufende Sitzung oder dauerhaft abgeschaltet werden.
Weitere Informationen zum Thema DatenschutzOK