Schriftgröße AAA

Themen / Inhalt

Pressemitteilung 362: VHS-Vortrag Brennpunkte des Weltgeschehens - Der Westen und Europa


am 4. Oktober

Die Welt scheint heute mehr denn je aus den Fugen geraten zu sein. Nach dem Ende des Kalten Krieges und dem Verschwinden des prägenden Konflikts zwischen Ost und West beobachten wir immer stärker das Entstehen einer multipolaren, also von vielen Akteuren bestimmten, neuen Weltordnung. Verschiedene inhaltliche wie regionale „Brennpunkte“ bestimmen das Weltgeschehen. Der Kampf um Ressourcen, Migration und Terrorismus seien nur beispielhaft genannt.

Die Vortragsreihe möchte drei zentrale geografische „Brennpunkte“ aufgreifen und beschreiben. Die Titel der drei Vortragsabende: „Der Westen und Europa“, „Russland und der postsowjetische Raum“ sowie „Naher Osten, China und Afrika“.

Der kostenfreie Vortrag von Klaus Hamann findet am Mittwoch, 4. Oktober 2017, von 19:00 bis 21:00 Uhr, im Schloss Schney statt.

Anmeldung unter www.vhs-lif.de.

Ansprechpartner / Kontakt

Landratsamt Lichtenfels
Anschrift
Landratsamt Lichtenfels
Kronacher Str. 28-30
96215 Lichtenfels
Kontakt
Tel.: 09571 / 18-0
Fax: 09571 / 18-300
E-Mail Kontaktformular Öffnungszeiten
Beim Zugriff auf dieses Internetangebot werden von uns Cookies (kleine Dateien) auf Ihrer Festplatte abgespeichert. Wir verwenden diese ausschließlich dazu, Sie bei diesem und weiteren Besuchen unserer Internetseite zu identifizieren.
Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie die Verwendung von Cookies akzeptieren, diese Funktion kann aber durch die Einstellung Ihres Internetbrowsers von Ihnen für die laufende Sitzung oder dauerhaft abgeschaltet werden.
Weitere Informationen zum Thema DatenschutzOK