Web-ThermenAussenbruecke
Schriftgröße AAA

Themen / Inhalt

Anleitung für Ihren Antrag auf Aufstiegs-BAföG (vormals Meister-BAföG)


Folgende Unterlagen werden zur Einreichung eines Antrages auf Aufstiegsfortbildungsförderung benötigt:

a) Teilzeit-Maßnahme:

  • Formblatt A (Antrag auf Förderung einer beruflichen Aufstiegsfortbildung)
  • Formblatt B (Bescheinigung über den Besuch einer Fortbildungsstätte/die Teilnahme an einem Fernunterrichtslehrgang/mediengestützten Lehrgang)             

von der Fortbildungsstätte auszufüllen

  • Formblatt Z (Bestätigung der Zulassungsvoraussetzungen)    

von der Prüfungsstelle auszufüllen

  • Prüfungszeugnis über abgeschlossenen Beruf

b) Vollzeit-Maßnahme:

  • Formblätter siehe a) und zusätzlich
  • Anlage 1 zum Formblatt A (Angaben zum Einkommen und Vermögen)
  • Finanzübersicht der Bank/en: Stand des Vermögens (inkl. Bausparverträge usw.) der/s Maßnahmeteilnehmers/in zum Zeitpunkt der Antragstellung

In Einzelfällen können auch weitere Nachweise/Formblätter benötigt werden (z.B. Einkommen des/r Ehegatte/in, Angaben zur Krankenversicherung, usw.). Das Amt für Ausbildungsförderung gibt hierzu gerne nähere Auskünfte.

 

Für die Antragstellung stehen verschiedene Möglichkeiten zur Auswahl:

  • Die einzelnen Formblätter stehen auf folgenden Internetseiten zum Ausdruck zur Verfügung: 

www.aufstiegs-bafoeg.de
 

  • neu: Der Antrag kann online (mithilfe der eID-Ausweisfunktion) gestellt werden:

http://afoegfofa.osrz-akdb.de/FormularOnline/AFBG/FormblattAuswahl.aspx

  • Der Antrag kann online ausgefüllt, als PDF-Datei abgespeichert und anschließend ausgedruckt werden.

http://afoegfofa.osrz-akdb.de/FormularOnline/AFBG/FormblattAuswahl.aspx

  • Die benötigten Unterlagen können direkt bei der BAföG-Stelle im Landratsamt abgeholt werden.

 

Ansprechpartner / Kontakt

Beim Zugriff auf dieses Internetangebot werden von uns Cookies (kleine Dateien) auf Ihrer Festplatte abgespeichert. Wir verwenden diese ausschließlich dazu, Sie bei diesem und weiteren Besuchen unserer Internetseite zu identifizieren.
Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie die Verwendung von Cookies akzeptieren, diese Funktion kann aber durch die Einstellung Ihres Internetbrowsers von Ihnen für die laufende Sitzung oder dauerhaft abgeschaltet werden.
Weitere Informationen zum Thema DatenschutzOK