Web-ThermenAussenbruecke
Schriftgröße AAA

Themen / Inhalt

Bayerisches Impfzentrum des Landkreises Lichtenfels


Das Bayerische Impfzentrum ist in der Gabelsbergerstraße 22 in Lichtenfels. (Informationen - Stand 06.09.2021)

Ab sofort läuft die Terminvergabe sowohl über das Bayerische Impfportal als auch über die Impf-Hotline.

Sie können sich aber ab sofort auf dem bayernweiten Registrierungsportal für einen Impftermin anmelden. Sie werden dann entweder per E-Mail bzw. SMS oder auch telefonisch informiert, sobald Termine frei sind. Gerne untertützen die Kolleginnen und Kollegen unserer Hotline 09571 / 18 - 160 Sie auch gerne bei der Registrierung beim Bayerischen Impfportal oder direkt bei der Terminvergabe.


Aktuell hat das Impfzentrum am SONNTAG und MONTAG geschlossen!
 

Freie Impfstunden im Bayerischen Impfzentrum und Sonderimpfaktionen finden Sie hier (bitte klicken)




Wir haben das Impfzentrum in der Gabelsbergerstraße Anfang April 2021 erweitert und damit die Kapzität auf ca. 600 Impfungen pro Tag erhöht.


-> Allgemeine Infos zum Impfzentrum

-> Bayernweites Registrierungsportal ("Anmeldung" und "Terminvergabe")

-> Infos zu Zweitimpfungen

-> Infos zur Auffrischungsimpfung ("3. Impfung / Booster-Impfung)

-> Wo finde ich das Impfzentrum

-> Impf-Aufklärung mit Internetlinks

-> Digitales Impfzertifikat


Beste Grüße

Ihre Koordinierungsgruppe Corona und das Team vom Impfzentrum
des Landkreises Lichtenfels


Allgemeine Infos zum Impfzentrum


Der Landkreis Lichtenfels hat mit Hochdruck am Aufbau eines Impfzentrums gearbeitet. Die Vorgaben des Staates, das Impfzentrum bis 15.12.2020 einzurichten, haben wir erfüllt.


Der Freistaat Bayern bzw. der Bund legt die Rahmenbedingungen und das genaue Vorgehen fest. Wir als Landkreis Lichtenfels setzten diese Vorgaben vor Ort entsprechend um. Alles zum Thema Impfen finden Sie unter https://www.stmgp.bayern.de/coronavirus/impfung/

Die Impfpriorisierung ist aufgehoben. Es können sich auch Jugendliche, die das 12. Lebensjahr vollendet haben, zu einer Impfung anmelden.
 

Drei Impfstoffe derzeit verfügbar

Der Landkreis Lichtenfels erhält derzeit drei Impfstoffe: BioNTech, Moderna und Johnson&Johnson. Die aktuellen Zahlen zu den geimpften Personen finden Sie hier.

Jede Bürgerin und jeder Bürger kann sich Sie auf dem Portal des Freistaates Bayern für eine Impfung anmelden. Sie werden dann vom Impfportal über freie Impftermine informiert. Seit Anfang April 2021 impfen auch die niedergelassenen Ärzte.

Sollten Sie generelle Fragen zur Impfung haben, finden Sie unter diesem Link hier einige Videos und weitere Links (Bitte anklicken!).

Aber soviel können wir Ihnen bereits heute mitteilen:
- Ein Besuch des Impfzentrums ist nur mit vorheriger Terminvereinbarung oder an den "Freien Impfstunden" möglich.

- Das Landratsamt wird keine Impfberatung am Telefon anbieten. Dies ist ausschließlich den Ärzten im Impfzentrum vorbehalten.
- Zudem bieten wir Ihnen unsere Impf-Hotline 0 95 71 / 18 - 160 an, die Ihnen zu allgemeinen Fragen gerne Auskunft erteilt.
  Sie erreichen die Hotline Montag bis Freitag in der Zeit von 8 bis 18 Uhr.
 
Haben Sie Interesse, beim Impfzentrum mitzuarbeiten und Teil des Teams zu werden, dann melden Sie sich bitte bei unserer Personalstelle! Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung!

<nach oben
 





Infos zu Zweitimpfungen

Aufgrund des ausreichend zur Verfügung stehenden Impfstoffes können Erstgeimpfte im Rahmen der „Freien Impfstunden“ ins Impfzentrum Lichtenfels kommen, um dort ihre Zweitimpfung zu erhalten. Das für den jeweiligen Impfstoff vorgeschriebene Impfintervall zwischen Erst- und Zweitimpfung muss dabei in jedem Fall eingehalten sein. Dies beträgt bei einer Erstimpfung mit dem Impfstoff von BioNTech mindestens drei und bei einer Erstimpfung mit den Impfstoffen von Moderna bzw. AstraZeneca mindestens vier Wochen. Dabei ist unerheblich, ob die Erstimpfung bereits im Impfzentrum Lichtenfels oder anderweitig (z. B. niedergelassene Ärzte, Betriebsärzte etc.) vorgenommen worden ist. 

Impflinge mit bestehendem Zweitimpftermin im Impfzentrum Lichtenfels können unter Einhaltung der oben definierten Voraussetzungen ebenfalls von diesem Angebot Gebrauch machen. Alternativ kann auch eine individuelle telefonische Terminvorverlegung unter 09571 / 18-160 (Montag bis Freitag von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr) erfolgen.

<nach oben





Infos zur Auffrischungsimpfung ("3. Impfung" / "Booster-Impfung")

Unter diesem Link finden Sie alle Infos zur Auffrischimpfung.

<nach oben



 

Der Standort des Bayerisches Impfzentrum Landkreis Lichtenfels

Das Impfzentrum in der Gabelsbergerstraße ist problemlos auch mit einem Rollator oder Rollstuhl zu erreichen. Es gibt keinerlei Schwellen oder Stufen. Zwei Automatiktüren am Eingang erleichtern den Zugang.
 

Gabelsberger Straße 22, 96215 Lichtenfels

Parkmöglichkeiten:
- direkt beim Impfzentrum in der Gabelsbergerstraße (ca. 40 Stück)
- Parkhaus "Oberes Tor"

ÖPNV-Haltestellen:
LIF - Oberwallenstadter Weg
LIF - Gymnasium / Kronacher Straße
- LIF - Rennleinsweg / Gymnasium
- LIF - Grundschule

ÖPNV-Anbindung:
- Ziel: Impfzentrum (Gabelsberger  Straße 22)
- Abfahrt: Impfzentrum 

Abfahrtstafel für die Haltestellen in der Nähe des Impfzentrums:

<nach oben


Impf-Aufklärung mit Internetlinks

Auf der Homepage des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege gibt es auch Antworten auf Ihre Fragen.

Weitere Informationen zu COVID-19 und zur COVID-19-Impfung finden Sie unter:

https://www.zusammengegencorona.de/informieren/informationen-zum-impfen/

https://www.bzga.de/

www.rki.de/covid-19-impfen

https://www.pei.de/DE/newsroom/dossier/coronavirus/coronavirus-inhalt.html

Für weitere Informationen und Details steht Ihnen der Arzt bei der Impfung im Bayerischen Imofzentrum zur Verfügung.

Die Hotline des Landratsamtes wird hierzu keinerlei Beratung anbieten. Dies ist ausschließlich die Aufgabe des Arztes.

<nach oben

Ansprechpartner / Kontakt

Landratsamt Lichtenfels
Anschrift
Landratsamt Lichtenfels
Kronacher Str. 30
D-96215 Lichtenfels
Kontakt
Tel.: (09571)18-0
Fax: (09571)18-1099
E-Mail Kontaktformular Öffnungszeiten