Web-ThermenAussenbruecke
Schriftgröße AAA

Themen / Inhalt

Sonne(n) mit Verstand - statt Sonnenbrand


Seit 2006 wird jedes Jahr vom Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege Informationsmaterial und kleine Geschenke zur Präventionsaktion „Sonne(n) mit Verstand - statt Sonnenbrand“ zur Verfügung gestellt.

Das Sachgebiet Gesundheit nutzt die Freibäder im Landkreis Lichtenfels, um die Besucher auf den richtigen Umgang mit Sonnenstrahlen aufmerksam zu machen. In persönlichen Beratungsgesprächen werden die Mitarbeiter die Badegäste über sinnvolle und hauttypengerechte Sonnenschutzmaßnahmen informieren.

Kinder können anhand von Bastel- und Malvorlagen die Gefahren eines ungeschützten Sonnenbades kennenlernen.

Zur Erinnerung erhalten alle Gäste des Infostandes Sonnenschutzmittel mit unterschiedlichen Lichtschutzfaktoren, eine Infobroschüre mit Tipps und Hinweisen zum richtigen Umgang mit Sonnenschutz und kleine Geschenke.

Wichtige Verhaltensregeln für Kinder im Umgang mit Sonneneinstrahlung:

Weitere Informationen 

Ansprechpartner / Kontakt

Kontakt
Frau Wegner
Tel.: 09571/18-2638
Zimmer: G 105
Gebäude: Gabelsbergerstraße 24