Schriftgröße AAA

Themen / Inhalt

Pressemitteilung 274-2022: Badeverbot am Ortswiesensee in Oberwallenstadt


LICHTENFELS (05.08.2022). Im Ortswiesensee in Oberwallenstadt wurden Blaualgen in erhöhter Konzentration festgestellt. Das Sachgebiet Gesundheit des Landratsamtes Lichtenfels teilt mit, dass das Baden deshalb aktuell verboten ist, um eine eventuelle Gesundheitsgefährdung für Badegäste auszuschließen. 

Absofort gilt ein vorübergehendes Badeverbot für dieses Badegewässer.

Das Badeverbot gilt bis zum Vorliegen einwandfreier Untersuchungsergebnisse.

Die Stadt Lichtenfels als Eigentümer des Gewässers wurde bereits informiert.

Ansprechpartner / Kontakt

Kontakt
Herr Grosch
Tel.: 09571/18-8700
Zimmer: 113
Gebäude: Kronacher Straße 30