Header-Pressemitteilungen
Schriftgröße AAA

Themen / Inhalt

Pressemitteilung 189-2022: Vorstellung des Buchs „Menosgada. Die keltische Stadt auf dem Staffelberg“


Am 23. Mai 2022 in der „Alten Darre“ in Bad Staffelstein

LICHTENFELS/BAD STAFFELSTEIN (17.05.2022). Für das Keltentor am Staffelberg gab es ein über zwei Jahre dauerndes, umfangreiches Grabungsprojekts. Passend dazu ist nun im Verlag Friedrich Pustet der Archäologie-Führer „Menosgada. Die keltische Stadt auf dem Staffelberg“ erschienen, verfasst von Grabungsleiter Markus Schußmann. Wissenschaftlich fundiert, anschaulich erklärt und großzügig bebildert, dient der Band als aufschlussreiche Einführung und zugleich als idealer Begleiter für eigene touristische Erkundungen.

Landrat Christian Meißner, Autor Dr. Markus Schußmann und Verleger Fritz Pustet stellen den Archäologie-Führer „Menosgada. Die keltische Stadt auf dem Staffelberg“ am Montag, 23. Mai 2022, um 16 Uhr in der „Alten Darre“ in Bad Staffelstein (Bamberger Straße, 96231 Bad Staffelstein) gemeinsam vor. Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit der Kultur-Initiative Bad Staffelstein (KIS) statt und ist öffentlich. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind dazu eingeladen. Es besteht die Möglichkeit, das Buch zu erwerben und signieren zu lassen.
 

 Wissenschaftlich fundiert, anschaulich erklärt und großzügig bebildert: der Archäologie-Führer „Menosgada. Die keltische Stadt auf dem Staffelbergâ€

Wissenschaftlich fundiert, anschaulich erklärt und großzügig bebildert, dient der Archäologie-Führer „Menosgada. Die keltische Stadt auf dem Staffelberg“ als aufschlussreiche Einführung und zugleich als idealer Begleiter für eigene touristische Erkundungen. 
Foto: Verlag Friedrich Pustet

 

Ansprechpartner / Kontakt

Kontakt
Herr Grosch
Tel.: 09571/18-8700
Zimmer: 113
Gebäude: Kronacher Straße 30