Header-Pressemitteilungen
Schriftgröße AAA

Themen / Inhalt

Pressemitteilung 341 - 2021: Weidenwoche in der Umweltstation


Die Körbe hoch - bundesweites Interesse an Flechtkurs

WEISMAIN (27.09.2021). Freudestrahlend halten die Teilnehmer der Weidenwoche der Umweltstation Weismain ihre Flechtwerke in die Höhe. Aus den verschiedensten Ecken Deutschlands reisten die Kursteilnehmer an, um ihre Flechtkenntnisse früherer Kurse zu vertiefen. Drei Tage lang werkelten die acht Männer und Frauen unter Anleitung von Flecht-Meisterin Gitti Glitzner an ihrem zweifarbigen Korb aus geschälter Weide. Bei der anspruchsvollen Kreativ-Arbeit unterstützten Hobby-Flechter Siggi Bartsch und Umweltstations-Mitarbeiterin Kerstin Schmidt mit Flecht-Inspirationen und Leckereien aus dem Gemüse-Garten. Mit Begeisterung tauschte sich der kleine Kreis über das alte Handwerk aus und freute sich, die Kenntnisse des Weidenflechtens in dem Aufbau-Kurs erweitern und vertiefen zu können. So hielten am Ende alle Teilnehmer ein eigenes „Meister-Werk“ in der Hand, das zu Hause in Zukunft viel Freude bereiten wird. Die Umweltstation Weismain bietet regelmäßig Flechtkurse für unterschiedliche Zielgruppen an. Die Bildungseinrichtung setzt sich mit den Flechtkursen für den Erhalt des alten Handwerks und gestalterischer Fähigkeiten mit Naturmaterialien ein. Das aktuelle Kursprogramm kann unter www.umweltstation-weismain.de heruntergeladen werden.

341 - 2021_09_27_PM Weidenwoche - Gruppenbild

Die Körbe hoch: Stolz halten die Teilnehmer der Weidenwoche in der Umweltstation Weismain ihre Meisterwerke in die Höhe. Foto: Gitti Glitzner

Ansprechpartner / Kontakt

Landratsamt Lichtenfels
Anschrift
Landratsamt Lichtenfels
Kronacher Str. 30
D-96215 Lichtenfels
Kontakt
Tel.: (09571)18-0
Fax: (09571)18-1099
E-Mail Kontaktformular Öffnungszeiten