Header-Pressemitteilungen
Schriftgröße AAA

Themen / Inhalt

Pressemitteilung 204-2021: Mit dem Rad ins Fichtelgebirge


Umweltstation bietet in den Sommerferien Vier-Tages-Tour für Jugendliche an
 

LICHTENFELS (23.06.2021). Ganz umweltfreundlich in den Urlaub: Die Umweltstation geht mit gutem Beispiel voran und bietet in den Sommerferien vom 16. bis 19. August für Jugendliche ab zwölf Jahren eine Vier-Tages-Radtour an. Die Rundtour mit Michael Stromer und Jennifer Thiem führt in die Jugendherbergen nach Bayreuth und Wunsiedel. In den vier Tagen lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer neben der Flusslandschaft des Mains auch die Wälder und Hügel des Fichtelgebirges kennen. Der Spaß an der Bewegung und gemeinsame naturnahe Erlebnisse stehen dabei im Vordergrund. 

Das Gepäck wird transportiert. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer müssen ein eigenes Fahrrad mitbringen. Die Teilnahmegebühr inklusive Übernachtung und Vollverpflegung beträgt 160 Euro. Weitere Infos und das Anmeldeformular sind unter www.umweltstation-weismain.de abrufbar. Anmeldeschluss ist der 15. Juli 2021. Für Fragen steht das Team der Umweltstation unter der Telefonnummer 09575/921455 zur Verfügung.

Mit dem Rad ins Fichtelgebirge: In den Sommerferien bietet die Umweltstation eine Vier-Tages-Tour für Jugendliche an. (Foto: Umweltstation/Michael Str

Mit dem Rad ins Fichtelgebirge: In den Sommerferien bietet die Umweltstation eine Vier-Tages-Tour für Jugendliche an. Foto: Umweltstation/Michael Stromer
 

Ansprechpartner / Kontakt

Kontakt
Herr Grosch
Tel.: 09571/18-8700
Zimmer: 113
Gebäude: Kronacher Straße 30