Header-Pressemitteilungen
Schriftgröße AAA

Themen / Inhalt

Pressemitteilung 091-2021: Spielmobil braucht Betreuer*innen


Interesse an der Arbeit mit Kindern? Die Kommunale Jugendarbeit des Landkreises Lichtenfels bietet im April 2021 Schulung an

LICHTENFELS (19.03.2021). Das Spielmobil soll endlich wieder rollen. Nachdem neben vielem anderen im vergangenen Jahr auch das Spielmobil seine Einsätze aussetzen musste, soll es in diesem Sommer nun endlich wieder losgehen. Aber die Hüpfburgen bauen sich nicht selbst auf und auch das Gipsen passiert nicht ohne helfende Hände.

Daher braucht das Team Verstärkung und sucht weitere Spielmobil-Betreuer*innen: Wer mindestens 16 Jahre alt ist und Lust hat, Kindern eine Freude zu machen, im Team zu arbeiten und sich dabei am Wochenende oder in den Ferien etwas dazuzuverdienen, ist gern willkommen. 

Um die Aktionen sicher und professionell gestalten zu können, wird am 23. und 24. April 2021 eine Schulung für alle stattfinden, die neu als Spielmobil-Betreuer*innen starten möchten. Zusätzlich muss ein eintägiger Erste-Hilfe-Kurs absolviert oder eine entsprechende aktuelle Bescheinigung vorgelegt werden. 

Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der aktuellen Hygienevorgaben bzw. zum Teil auch online statt. Weitere Informationen gibt es bei der Kommunalen Jugendarbeit des Landkreises Lichtenfels unter der Telefonnummer 09571/18155, per E-Mail an jugendarbeit@landkreis-lichtenfels.de oder auf der Homepage des Landkreises Lichtenfels unter www.lkr-lif-veranstaltungen.de.
 

Ansprechpartner / Kontakt

Landratsamt Lichtenfels
Anschrift
Landratsamt Lichtenfels
Kronacher Str. 30
D-96215 Lichtenfels
Kontakt
Tel.: (09571)18-0
Fax: (09571)18-1099
E-Mail Kontaktformular Öffnungszeiten