Beim Zugriff auf dieses Internetangebot werden von uns Cookies (kleine Dateien) auf Ihrer Festplatte abgespeichert. Wir verwenden diese ausschließlich dazu, Sie bei diesem und weiteren Besuchen unserer Internetseite zu identifizieren.
Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie die Verwendung von Cookies akzeptieren, diese Funktion kann aber durch die Einstellung Ihres Internetbrowsers von Ihnen für die laufende Sitzung oder dauerhaft abgeschaltet werden.
Weitere Informationen zum Thema DatenschutzOK
Header-Pressemitteilungen
Schriftgröße AAA

Themen / Inhalt

Pressemitteilung 331-2020: Obstpflücken auf der Banzer Obstwiese


„Obstpflücken für jedermann“ am 3. Oktober von 13.00 bis 16.30 Uhr

Führung über die Obstwiese am 7. Oktober um 17 Uhr

LICHTENFELS (25.09.2020). Der Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Lichtenfels bietet

auf der Streuobstwiese in Kloster Banz
am Samstag, 3. Oktober,

dem Tag der deutschen Einheit, sein traditionelles „Obstpflücken für jedermann“ an.

Zwischen 13.00 Uhr bis 16.30 Uhr können gegen einen Unkostenbeitrag Äpfel und Birnen in verschiedenen Sorten selbst gepflückt werden.

Bitte unbedingt diesen Zeitraum beachten; außerhalb der Zeit ist das Obstpflücken nicht erlaubt. Pflücker, Körbe und auch den Mund-Nasen-Schutz bitte selbst mitbringen. Aufgrund der diesjährigen Umstände kann leider kein Kaffee und Kuchen angeboten werden. Die Obstwiese mit ihren über 200 großen und überwiegend alten Bäumen, am Westhang des Klosterareals gelegen, hat eine lange Tradition. Wer möchte, kann sich bei einem Streifzug über die Wiese durch die ausgewiesenen Sorten durchprobieren.

Darüber hinaus bietet Kreisfachberater Michael Stromer am Mittwoch, 7. Oktober um 17.00 Uhr eine Führung über die Obstwiese an und wird dabei auf die Geschichte, die Sorten und die Obstbaukultur eingehen. 
 

Ansprechpartner / Kontakt

Landratsamt Lichtenfels
Anschrift
Landratsamt Lichtenfels
Kronacher Str. 28-30
96215 Lichtenfels
Kontakt
Tel.: 09571 / 18-0
Fax: 09571 / 18-300
E-Mail Kontaktformular Öffnungszeiten