Schriftgröße AAA

Themen / Inhalt

Meldung einer Flüchtlingsunterkunft


Gerne können Sie uns eine freie Wohnung/Unterkunft nennen, welche wir anschließend ggf. kurzfristig an ukrainische Geflüchtete vermitteln können. 


Der Regelfall sieht hierbei dergestalt aus, dass ein Mietverhältnis zwischen Vermieter und Geflüchteten geschlossen wird und die Refinanzierung über Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG) erfolgt. Über das AsylbLG sind angemessene Wohnkosten abgedeckt. 


Wir werden Sie kontaktieren, bitte Sie aber um Verständnis, dass diese einige Tage dauern kann.

Ihre Kontaktdaten:
Anrede *
Vorname *
Nachname *
Geburtsdatum * (tt.mm.jjjj)
Straße/Nr. *
PLZ/Ort *
E-Mail *
Telefonnummer
Kontaktaufnahme erfolgt nur telefonisch *
Unterkunftsdaten
Straße/Nr.
PLZ/Ort
Zimmeranzahl
Größe der Unterkunft in qm
Beschreibung der Wohnung

Einwilligungserklärung

Wenn Sie uns eine Flüchtlingsunterkunft mittels des obigen Formulares melden, werden personenbezogene Daten (Name, Anschrift, Telefonnummer, etc.)  im Rahmen der einschlägigen Datenschutzbestimmungen erhoben bzw. verarbeitet. 
Ihre Daten werden im Rahmen des weiteren Verfahrens im Rahmen der Flüchtlingsunterberingung zum Zwecke der Kontaktaufnahme hinsichtlich ggf. weiterer Fragen oder zur Vereinbarung des weiteren Vorgehens, zur Vereinbarung eines Termins zur Besichtigung der Unterkunft etc., sowie ggf. anonymisiert zu statistischen Zwecken und zur Öffentlichkeitsarbeit erfasst, gespeichert und verarbeitet. Die Daten werden ausschließlich zu diesen Zwecken verarbeitet und werden ohne Ihre Einwilligung auch nicht weitergegeben. Ihre hier eingegebenen Daten erhält das Sachgebiet Soziales und Senioren des Landratsamtes Lichtenfels, namentlich die Mitarbeiter des Sachgebietes, sowie ggf. der Koordinierungsgruppe Flüchtlingsaufnahme am Landratsamt Lichtenfels. Die Verarbeitung der in das Formular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). 

Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an ukraine@landkreis-lichtenfels.de aus. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. Die von Ihnen im Formular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt. Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt. 

Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten durch das Landratsamt Lichtenfels und über Ihre Rechte nach der Datenschutzgrundverordnung sowie Ihre Ansprechpartner in Datenschutzfragen können Sie unter folgendem Link abrufen.
 

* Ich bin mit der Verarbeitung meiner Daten einverstanden.

Geben Sie den nebenstehenden Code ein (Spamschutz)

Mit * markierten Felder sind Pflichtfelder.


 


 

Ansprechpartner / Kontakt

Landratsamt Lichtenfels
Hauptgebäude
Landratsamt Lichtenfels
Kronacher Str. 30
96215 Lichtenfels
Kontakt
Tel.: (09571)18-0
Fax: (09571)18-1099
E-Mail Kontaktformular Öffnungszeiten