Schriftgröße AAA

Bauausschuss Klinikum


Der Bauausschuss Klinikum ist ein Sonderorgan der Helmut-G.-Walther-Klinikum Lichtenfels GmbH, ihm wurden alle mit der Errichtung des Ersatzneubaus zusammenhängenden Geschäfte übertragen.

Stimmberechtigte Mitglieder des Bauausschusses Klinikum sind die Mitglieder des Kreisausschusses und bei deren Verhinderung deren namentlich bestellte Vertreter.

Die stimmberechtigten Mitglieder des Bauausschusses Klinikum und deren Stellvertreter müssen nach der Benennung durch den Kreistag auch noch formal durch die Gesellschafterversammlung der Helmut-G.-Walther-Klinikum Lichtenfels GmbH ernannt werden.

Fraktionen des Kreistages, die nicht im Kreisausschuss vertreten sind, steht ebenfalls das Recht zu, ein nicht stimmberechtigtes Mitglied für den Bauausschuss sowie einen Stellvertreter/eine Stellvertreterin namentlich zu benennen

(§ 1 Abs. 3 S. 2 Geschäftsordnung des Bauausschusses Klinikum)

Zusätzlich beruft Landrat Christian Meißner als Vorsitzender des Bauausschusses einen Vertreter/eine Vertreterin aus jeder Fraktion als beratendes Mitglied (gemäß § 1 Abs. 3 Satz 3 der GeschO des Bauausschusses).

Hierfür werden benannt:

- Kreisrat Bernhard Storath (CSU)

- Kreisrat Wolfgang Sievert (SPD/SB)

- Kreisrat Georg Deuerling (FW)

- Kreisrätin Maria Geißler-Wiener (Grüne)

- Kreisrätin Julia Spörlein (JB)

Beim Zugriff auf dieses Internetangebot werden von uns Cookies (kleine Dateien) auf Ihrer Festplatte abgespeichert. Wir verwenden diese ausschließlich dazu, Sie bei diesem und weiteren Besuchen unserer Internetseite zu identifizieren.
Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie die Verwendung von Cookies akzeptieren, diese Funktion kann aber durch die Einstellung Ihres Internetbrowsers von Ihnen für die laufende Sitzung oder dauerhaft abgeschaltet werden.
Weitere Informationen zum Thema DatenschutzOK