Beim Zugriff auf dieses Internetangebot werden von uns Cookies (kleine Dateien) auf Ihrer Festplatte abgespeichert. Wir verwenden diese ausschließlich dazu, Sie bei diesem und weiteren Besuchen unserer Internetseite zu identifizieren.
Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie die Verwendung von Cookies akzeptieren, diese Funktion kann aber durch die Einstellung Ihres Internetbrowsers von Ihnen für die laufende Sitzung oder dauerhaft abgeschaltet werden.
Weitere Informationen zum Thema DatenschutzOK
Web-ThermenAussenbruecke
Schriftgröße AAA

Themen / Inhalt

Aktion - Ruhige Freizeit


Aktion "Ruhige Freizeit"

Für die meisten von uns gehört zur erholsamen Freizeit die Ruhe. Technische Geräusche, wie sie von Motoren, Musikanlagen und Geräten ausgehen, können den Erholungswert erheblich verringern. Besonders in Erholungsgebieten kann ein einziges Motorrad, Motorboot oder Modellflugzeug Tausende von Erholungssuchenden nerven.

  • Setzen Sie sich deshalb dafür ein, dass lärmende Tätigkeiten von Erholungsgebieten ferngehalten werden.
  • Unterstützten Sie den weiteren Ausbau von Ruhegebieten in Stadt und Land. Hören Sie Walkman statt Radio, dann fühlt sich keiner gestört.
  • Fahren Sie Fahrrad, statt Motorrad oder Auto, dann tun Sie was für ihre Gesundheit und machen anderen keine Lärmprobleme.
  • Setzen Sie sich ins Segelboot oder stellen Sie sich aufs Surfbrett, statt per Motorboot über Seen und Flüsse zu knattern. Das schützt die Gewässer und schont Ihre und der Anderen Nerven.
  • Nehmen Sie auch mal den Krimi als Buch in die Hand. Das ist oftmals viel spannender und so leise, wie es ihnen kein Fernseher bieten kann.

 

Ansprechpartner / Kontakt

Kontakt
Herr Pfister
Tel.: 09571/18-353
Zimmer: 206