Header-Pressemitteilungen
Schriftgröße AAA

Themen / Inhalt

Pressemitteilung 250-2022: Sitzung des Kreistages am 18. Juli 2022


Unternehmensbeteiligungen und Jahresrechnungen auf der Tagesordnung / Festakt zum 50. Jubiläum der Kreisgebietsreform

LICHTENFELS (07.07.2022). Die nächste Sitzung des Kreistages findet am Montag, 18. Juli, um 14 Uhr im Bildungszentrum der Hanns-Seidel-Stiftung e. V.,
Kloster Banz, 96231 Bad Staffelstein, Seminarraum 1, statt.

Tagesordnung der öffentlichen Sitzung: 

1.    Bericht des Landkreises Lichtenfels gemäß Art. 82 Abs. 3 LKrO über seine 
Beteiligungen an Unternehmen in Privatrechtsform für das Jahr 2020;
    
2.    Jahresrechnung des Landkreises Lichtenfels 2019:
a)    Bekanntgabe des Ergebnisses der örtlichen Prüfung;
b)    Feststellung und Entlastung.
    
3.    Jahresrechnung des Landkreises Lichtenfels 2020:
c)    Bekanntgabe des Ergebnisses der örtlichen Prüfung;
d)    Feststellung und Entlastung;
    
4.    Information und Sonstiges.

Eine nichtöffentliche Sitzung schließt sich an.

Vor Eintritt in die Tagesordnung wird es einen kleinen Festakt geben. Bezirksheimatpfleger und Kreisrat Professor Dr. Günter Dippold wird anlässlich des 50. Jubiläums der Kreisgebietsreform einen Vortrag halten. Im Anschluss daran werden sich alle Kreisrätinnen und Kreisräte in das Goldene Buch des Landkreises Lichtenfels eintragen.

Ansprechpartner / Kontakt

Kontakt
Herr Grosch
Tel.: 09571/18-8700
Zimmer: 113
Gebäude: Kronacher Straße 30