Header-Pressemitteilungen
Schriftgröße AAA

Themen / Inhalt

Pressemitteilung 213-2022: Neue Zeiten bei der Impf-Hotline


Ab sofort dienstags bis freitags von 10 bis 12 Uhr erreichbar / Auch in der kommenden Woche Freie Impfstunden im Impfzentrum
 


LICHTENFELS (02.06.2022). Die Erreichbarkeitszeiten der Impfhotline des Bayerischen Impfzentrums des Landkreises Lichtenfels haben sich geändert: 

Die Hotline ist ab sofort dienstags bis freitags von 10 bis 12 Uhr unter der Telefonnummer 09571 / 18-9060 erreichbar: 

Das Impfzentrum des Landkreises in Lichtenfels, Gabelsbergerstraße 22, bietet am Samstag, 4. Juni 2022, sowie in der kommenden Woche von Dienstag, 7. Juni 2022, bis Samstag, 11. Juni 2022 in der Zeit von 8.30 bis 11.30 Uhr und von 13.30 bis 16.30 Uhr Freie Impfstunden für alle Impfungen und für alle Bürgerinnen und Bürger ab fünf Jahren an. 

Bei allen Impfterminen sind auch Booster-Impfungen für Jugendliche ab zwölf Jahren möglich. Termine für Impfungen können allgemein über die Hotline 09571 / 18 9060 oder online über das Bayerische Impfportal unter https://impfzentren.bayern vereinbart bzw. gebucht werden. Die Bürgerinnen und Bürger können aber auch einfach zu den allgemeinen Öffnungszeiten vorbeikommen ohne Termin. 

Kinder (von fünf bis elf Jahren), die sich impfen lassen, erhalten wahlweise einen Gutschein entweder für das Merania-Hallenbad in Lichtenfels, das AquaRiese Freizeitbad in Bad Staffelstein oder einen für den Waldklettergarten in Kloster Banz. Zudem werden auch Bundles angeboten: Bundle I enthält drei Gutscheine für das Freibad Kunomare in Burgkunstadt, das Bundle II beinhaltet je einen Gutschein für das Lehrschwimmbad in Marktgraitz, für das Freibad in Redwitz und für das Hallenbad in Michelau.
 

Ansprechpartner / Kontakt

Kontakt
Herr Grosch
Tel.: 09571/18-8700
Zimmer: 113
Gebäude: Kronacher Straße 30