Schriftgröße AAA

Themen / Inhalt

Pressemitteilung 129-2022: Auf den Spuren der Kelten


Erlebnistour der Tourismusregion Obermain•Jura am 23. April und 28. Mai 2022

LICHTENFELS (06.04.2022). Vor mehr als 2.000 Jahren war die Region am Obermain Siedlungsgebiet und Heimat der Kelten. Insbesondere der Staffelberg nahm eine dominierende Stellung ein. Bei den geführten Keltenwanderungen am Samstag, den 23. April und 28. Mai 2022, erfahren die Teilnehmer mehr über Leben und Kultur dieser Volksgruppe.

Los geht´s um 14.00 Uhr am Wanderparkplatz Romansthal. Bei der ca. 5 km langen Wanderung rund um den Staffelberg zeigt der Archäologe Philipp Schinkel ehemalige Schauplätze und erzählt mehr über die Geschichte der Kelten. Zum Abschluss serviert die Genussbotschafterin Adelgunde Gagel regionale Köstlichkeiten aus Zutaten, die auch schon die Kelten gekannt haben dürften.

Die Tour dauert ca. 4 Stunden. Bitte denken Sie an festes Schuhwerk. Bei Regen kann die Veranstaltung kurzfristig entfallen. Eine Teilnahme ist ausschließlich bei Anmeldung im Voraus möglich. Interessenten können sich über die Volkshochschule des Landkreis Lichtenfels online anmelden (www.vhs-lif.de). Die Kosten belaufen sich auf 37,00 € pro Person. Für Rückfragen steht Melanie Höpfner (09571 18-9260) zur Verfügung.
 

129 - 2022_04_06_PM_Keltenpicknick Staffelberg-7

129 - 2022_04_06_PM_Keltenpicknick Staffelberg-116

129 - 2022_04_06_PM_Keltenpicknick Staffelberg Adriane Lochner

Auf den Spuren der Kelten rund um den Staffelberg
Landratsamt Lichtenfels/ A. Lochner

 

Ansprechpartner / Kontakt

Kontakt
Herr Grosch
Tel.: 09571/18-8700
Zimmer: 113
Gebäude: Kronacher Straße 30