Header-Pressemitteilungen
Schriftgröße AAA

Themen / Inhalt

Pressemitteilung 047-2022: Steckhölzer für Kopfweiden


Ausgabe erfolgt über die Umweltstation des Landkreises Lichtenfels in Weismain 

LICHTENFELS (14.02.2022). Der Landkreis Lichtenfels gibt ab sofort wieder Steckhölzer für Kopfweiden aus. Die Steckhölzer sind etwa 2,5 Meter lang und haben einen Durchmesser von zirka fünf Zentimeter. Die Pflanzlöcher dafür sollten etwa einen halben Meter tief sein und an feuchten Stellen wie Bach- oder Teichrändern liegen, erläutert Kreisfachberater Michael Stromer. 

Die Steckhölzer werden kostenlos abgegeben. Interessenten werden gebeten, sich telefonisch unter der Nummer 09575 / 921455 oder per Mail an umweltstation@landkreis-lichtenfels.de in der Umweltstation Weismain zu melden. 

Der Landkreis gibt wieder Weidensteckhölzer aus. Foto: Umweltstation Weismain

Kopfweiden sind keine natürliche oder artbedingte Wuchsform, wie oft vermutet wird, sondern das Produkt jährlichen Rückschnitts „auf Kopf“, wie hier bei den leuchtend orange-roten Kopfweiden an der Krassach bei der gleichnamigen Ortschaft. Aus ökologischer und landschaftsgestalterischer Sicht sind sie allerdings sehr wertvoll.
Foto: Umweltstation Weismain


 

Ansprechpartner / Kontakt

Kontakt
Herr Grosch
Tel.: 09571/18-8700
Zimmer: 113
Gebäude: Kronacher Straße 30