Schriftgröße AAA

Themen / Inhalt

Pressemitteilung 036-2022: Malen und Entdecken in der Natur


Umweltstation Weismain bietet am 2. März interessante Kurse für Kinder
 

LICHTENFELS (08.02.2021). Am 2. März 2022 hat die Umweltstation des Landkreises Lichtenfels in Weismain gleich zwei abwechslungsreiche Kurse für Kinder im Programm: 

-    Kleine Entdecker können von 9 bis 12 Uhr mit Jennifer Thiem und Gebietsbetreuerin Miriam Wiblishauser auf „Spurensuche im Wald“ gehen. Am Wanderparkplatz „Veitsberg“ bei Dittersbrunn startet eine spannende Reise über Flur und durch Wald auf der Suche nach Tierspuren. Die Teilnehmer/innen werden gebeten, wetterfeste Kleidung, gute Schuhe und kleine Brotzeit mitzubringen. Teilnahmegebühr beträgt zwei Euro.
-    Kreative Künstlerinnen lernen am Nachmittag ab 15:30 Uhr mit Elfriede Dauer „Malen mit Aquarellstiften“ in der Umweltstation in Weismain. Das Leberblümchen dient dabei als Vorlage. Teilnahmegebühr beträgt fünf Euro plus fünf Euro Material.

Die Teilnahme ist nur nach Anmeldung per Mail an umweltstation@landkreis-lichtenfels.de oder unter der Telefonnummer 09575/921455 möglich. 

Das aktuelle Programm der Umweltstation Weismain ist bereits zum Download unter www.umweltstation-weismain.de verfügbar. Alle Kurse sind zudem im Veranstaltungskalender https://veranstaltungskalender.obermain-jura.de/ zu finden.

Mit etwas Glück finden kleine Entdecker bei der „Spurensuche im Wald“ die Fährte des Hasen. Foto: Umweltstation Weismain

Mit etwas Glück finden kleine Entdecker bei der „Spurensuche im Wald“ die Fährte des Hasen. Foto: Umweltstation Weismain

Ansprechpartner / Kontakt

Kontakt
Herr Grosch
Tel.: 09571/18-8700
Zimmer: 113
Gebäude: Kronacher Straße 30