Header-Pressemitteilungen
Schriftgröße AAA

Themen / Inhalt

Pressemitteilung 020-2022: Flechtkurs für Einsteiger


Umweltstation in Weismain bietet im Februar mehrtägigen Praxisworkshop 
 

LICHTENFELS (25.01.2022). Die Umweltstation des Landkreises Lichtenfels in Weismain veranstaltet von Donnerstag bis Samstag, 17. bis 19. Februar 2022, einen Flechtkurs für Einsteiger. Der Kurs ist für diejenigen gedacht, die Einblick in das Flechten mit Weide gewinnen möchten und Spaß am Umgang mit dem Naturmaterial haben .

Zu Beginn werden Weiden geerntet und sortiert. Die Kursteilnehmerinnen und –teilnehmer besuchen ferner einen Händler für Flechtmaterial. Im weiteren Verlauf lernen sie verschiedene Flechttechniken kennen, so beispielsweise Chaosgeflecht, Boden-, Seil- und Rasseltechnik. Dabei entstehen Kränze, Schalen und ein kleiner Zaun für den Garten.

Der Kurs findet in der Umweltstation in Weismain statt und wird von Heiner Gesslein, selbst Besitzer einer Weidenplantage, und Gitti Klitzner geleitet. Die Termine sind am Donnerstag und Freitag von 9 bis 16 Uhr und am Samstag von 9 bis 13 Uhr.

Die Teilnahmegebühr beträgt 180 Euro inklusive Mittagessen. Anmeldungen werden erbeten unter der Telefonnummer 09575 / 921455 oder per Mail an umweltstation@landkreis-lichtenfels.de. Anmeldeschluss ist der 11. Februar 2022.

Es gilt die 2G-Regel. Zu Beginn des Kurses ist die Vorlage des Ergebnisses eines professionellen Schnelltests erforderlich. Es kann auch unter Aufsicht ein Schnelltest vor Ort gemacht werden.

Beim Einsteigerkurs der Umweltstation Weismain erlernen die Teilnehmer Grundfertigkeiten des Flechtens. Foto: Michael Stomer/Umweltstation

Der dreitägige Einsteiger-Kurs an der Umweltstation bietet die Möglichkeit, sich ohne Zeitdruck in verschiedene Flechtfertigkeiten einführen zu lassen. Foto: Umweltstation Weismain/Michael Stromer

Ansprechpartner / Kontakt

Kontakt
Herr Grosch
Tel.: 09571/18-8700
Zimmer: 113
Gebäude: Kronacher Straße 30