Schriftgröße AAA

Themen / Inhalt

Pressemitteilung 307-2021: 3-G-Regel für VHS Kurse


Teilnehmer können Status im Vorfeld mitteilen / Volkshochschule weist auf aktuelle Regelungen hin

LICHTENFELS (02.09.2021). Viele neue Kurse starten die nächsten Wochen bei der Volkshochschule im Landkreis Lichtenfels (Vhs). Nach aktuellen Vorgaben, müssen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen Nachweis vorlegen, ob sie geimpft, genesen oder getestet sind.
 
Um die Abläufe zu Beginn der Kurse zu erleichtern, bittet die Vhs die Kursteilnehmerinnen und -teilnehmer, sich im Voraus mit der Vhs in Verbindung zu setzten und den Status mitzuteilen. Dies kann telefonisch unter den Nummern 09571 /189260 oder 09571 / 189261 oder per E-Mail vhs@landkreis-lichtenfels.de erfolgen.

Sollte ein Selbsttest erforderlich sein, kann dieser bei Kursbeginn vorgenommen werden.

Ansprechpartner / Kontakt

Kontakt
Herr Grosch
Tel.: 09571/18-8700
Zimmer: 113
Gebäude: Kronacher Straße 30