Header-Pressemitteilungen
Schriftgröße AAA

Themen / Inhalt

Pressemitteilung 295-2021: Auf den Spuren von Natura 2000


Gebietsbetreuerin bietet kulturhistorische Exkursion rund um den Veitsberg an

LICHTENFELS (27.08.2021). Die Gebietsbetreuerin der Natura 2000-Gebiete im Landkreis Lichtenfels lädt zur gemeinsamen natur- und kulturhistorischen Exkursion rund um den Veitsberg am Samstag, 4. September 2021, ein. Dabei kommen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an einer Kulturlandschaft mit einem uralten Lindenhain mit grandioser Aussicht über das Maintal und Blick in den Naturpark Fränkische Schweiz – Frankenjura und einem Biberbiotop vorbei. Los geht die etwa elf Kilometer lange Wanderung in Ebensfeld, sie dauert etwa dreieinhalb Stunden. 
Treffpunkt ist am Bahnhof Ebensfeld, Ausgang Richtung Osten/Ortszentrum um 13.30 Uhr. 

Um Anmeldung bis 2. September 2021 per Mail an gebietsbetreuung@lpvobermain.de wird gebeten. Ferner wird gebeten, an festes Schuhwerk, der Witterung entsprechende Kleidung sowie eine kleine Brotzeit für unterwegs zu denken.

Rund um den Veitsberg führt eine kulturhistorische Exkursion, die die Gebietsbetreuerung von Natura 2000 anbietet. Foto: Miriam Wiblishauser

Rund um den Veitsberg führt eine kulturhistorische Exkursion, die die Gebietsbetreuerin von Natura 2000 anbietet. Foto: Miriam Wiblishauser 

Ansprechpartner / Kontakt

Landratsamt Lichtenfels
Anschrift
Landratsamt Lichtenfels
Kronacher Str. 30
D-96215 Lichtenfels
Kontakt
Tel.: (09571)18-0
Fax: (09571)18-1099
E-Mail Kontaktformular Öffnungszeiten