Header-Pressemitteilungen
Schriftgröße AAA

Themen / Inhalt

Pressemitteilung 110-2021: Kreisstraße LIF 12 ab 19. April 2021 zwischen Modschiedel und Wunkendorf gesperrt


Im Zuge des Neubaus der Umfahrung von Modschiedel muss die neue Ortsumgehung an den Straßenbestand der LIF 12 angeschlossen werden

LICHTENFELS/MODSCHIEDEL (09.04.2021). Im Zusammenhang mit dem Neubau der Umfahrung von Modschiedel (LIF 12) muss die neue Ortsumgehung an die bestehende Kreisstraße LIF 12 angeschlossen werden. Da dieser Anschluss erhebliche Veränderungen der Straßenführung mit sich bringen wird, können diese Arbeiten nur unter Vollsperrung vorgenommen werden. 

Heiko Tremel, Leiter des Kreisbauhofes, kündigt dazu bereits vorab an, dass es deshalb im Bereich Modschiedel und Kleinziegenfelder Tal zu Behinderungen kommen wird. Mit dem planmäßigen Beginn des fünften Bauabschnittes ändert sich auch die Verkehrsführung im Bereich Weismain. 

Dies bedeutet, dass man ab dem 19. April 2021 die Kreisstraße Wunkendorf - Modschiedel nicht mehr befahren kann. Die Fahrtrichtung Weismain zur Autobahn A70 wird über die Kreisstraße LIF 19 Weiden Fesselsdorf ausgeschildert. Um nicht beide Fahrtrichtungen auf der LIF 19 zu bündeln, erfolgt die Umleitung von der Autobahn Richtung Weismain durch das Kleinziegenfelder Tal (ST 2191). Die Umleitungen werden ausgeschildert. Die Sperrung wird voraussichtlich sieben Wochen andauern.

Der Landkreis bittet die Verkehrsteilnehmer und Anlieger, sich auf die Sperrungen im Zuge der Bauarbeiten und die damit verbundenen Behinderungen einzustellen und um Verständnis für die auftretenden Behinderungen. 
 

Ansprechpartner / Kontakt

Kontakt
Herr Grosch
Tel.: 09571/18-8700
Zimmer: 113
Gebäude: Kronacher Straße 30