Header-Pressemitteilungen
Schriftgröße AAA

Themen / Inhalt

Pressemitteilung 076-2021: Aktuelle Zahlen: COVID-19-Infizierte in den einzelnen Kommunen im Landkreis Lichtenfels


Derzeit 138 Infizierte / 7-Tage-Inzidenz am Freitag bei 98,8 / Bis zum 4. März 2021 insgesamt 8.455 Impfungen vorgenommen / Schulen bleiben am Montag und Dienstag geöffnet

LICHTENFELS (05.03.2021). Für den Landkreis Lichtenfels lauten die aktuellen COVID-19-Zahlen (Stichtag 05.03.2021, 9:40 Uhr) wie folgt:

Infizierte insgesamt:            2.315 
davon Mutationen
 „UK“ (engl. Variante)               20
Genesene:                          2.119
Derzeit noch Infizierte:           138
Verstorbene:                            58

Im Einzelnen weisen die elf Städte, Märkte und Gemeinden im Landkreis folgende Zahl an aktuell noch COVID-19-Erkrankten auf:

Altenkunstadt:16
Bad Staffelstein: 29
Burgkunstadt: 17
Ebensfeld: 14
Hochstadt a. Main:3
Lichtenfels: 26
Marktgraitz:     0
Marktzeuln: 1
Michelau: 5
Redwitz:1
Weismain:26

Die 7-Tage-Inzidenz liegt aktuell bei 98,8 (Stichtag 05.03.2021; Quelle RKI); am 4. März 2021 lag sie bei 109,3 (Quelle RKI).
Zeitreihen und Zahlen der vergangenen Wochen finden Sie auf unserer Startseite www.lkr-lif.de unter der Rubrik: „Aktuelle Zahlen zu den COVID-19-Infizierten und Geheilten im Landkreis Lichtenfels“.


Impfzentrum und Impfungen:

Seit dem 28.12.2021 ist unser Impfzentrum in Betrieb. Seither wurde die folgende Anzahl an Impfungen vorgenommen:

BioNTech AstraZeneca Gesamt
Erstimpfungen  4.070 8184.888
Zweitimpfungen  3.56703.567
Gesamt 7.637818 8.455

Damit haben rein statistisch 7,32 Prozent der Landkreisbevölkerung eine Erstimpfung und 5,34 Prozent eine Zweitimpfung erhalten. Die Kliniken erhalten vom Landkreis Lichtenfels Impfstoff, den sie an ihr Personal selbst verimpfen. Diese Anzahl ist in der Tabelle ebenfalls berücksichtigt.
 

ZeitraumErstimpfungenZweitimpfungenAnzahl
28.12.2020 - 31.12.20204780478
01.01.2021 - 07.01.20215870587
08.01.2021 - 14.01.20216860686
15.01.2021 - 21.01.2021208316524
22.01.2021 - 28.01.20217785621.340
29.01.2021 - 04.02.20215857651.350
05.02.2021 - 11.02.2021610266876
12.02.2021 - 18.02.20212747341.008
19.02.2021 - 25.02.20214345811.015
26.02.2021 - 04.03.2021248343591

Schulen, Kitas, etc. bleiben auch am Montag und Dienstag geöffnet

„Wir haben uns in der heutigen Besprechung in der Führungsgruppe Katastrophenschutz entschieden, dass die Schulen, Kitas etc. auch am Montag, 8. März 2021, und am Dienstag, 9. März 2021, geöffnet bleiben“, informierte Landrat Christian Meißner am Freitag. „Unsere 7-Tage-Inzidenz liegt heute, Freitag, bei 98,8. Das sieht zunächst erfreulich aus. Dennoch sind in den vergangenen drei Tagen 38 neue Fälle hinzugekommen. Auch die Virusvariante aus Großbritannien tritt bei uns vermehrt auf. Wir werden am Montag entscheiden, ob wir auch die Schulen, Kitas, etc. am Mittwoch weiterhin geöffnet lassen. Hier werden wir neben der Inzidenz auch die Ausbruchsgeschehen mitbewerten“, so der Landrat weiter.


Eindringlicher Appell des Landrats

Mit Blick auf die aktuelle Situation appelliert Landrat Meißner: „Ich darf die Bürgerinnen und Bürger auffordern, bei Krankheitssymptomen zu Hause zu bleiben und die Hygienemaßnahmen weiterhin einzuhalten. Die künftigen Maßnahmen und auch Öffnungen hängen stark an der 7-Tages-Inzidenz. Wir alle haben es also selbst in der Hand. Ich wünsche mir nichts sehnlicher, als dass wir wieder zu einer gewissen Normalität zurückkehren. Als Pfingsten 2020 die Gaststätten und Hotels geöffnet waren, hatten wir am 31. Mai 2020 eine Inzidenz von 23,9 im Landkreis. Heute hoffen wir auf Öffnungen und haben eine Inzidenz von 98,8 und die Britische Virusmutation ist auf dem Vormarsch. Daher bitte ich alle Bürgerinnen und Bürger, die Möglichkeit einer Öffnung auch sehr ernst zu nehmen und sich konsequent an Hygieneregeln zu halten. Bitte seien Sie weiterhin vorsichtig, denn wir sehnen uns doch alle nach einem Biergarten- oder Gaststättenbesuch und wollen endlich wieder bei unseren Einzelhändlern vor Ort einkaufen.“
 

Ansprechpartner / Kontakt

Landratsamt Lichtenfels
Anschrift
Landratsamt Lichtenfels
Kronacher Str. 30
D-96215 Lichtenfels
Kontakt
Tel.: (09571)18-0
Fax: (09571)18-1099
E-Mail Kontaktformular Öffnungszeiten