Header-Pressemitteilungen
Schriftgröße AAA

Themen / Inhalt

Pressemitteilung 055-2021: FiftyFifty Taxifahrten ab 19. Februar 2021 wieder möglich


Nach Aufhebung der nächtlichen Ausgangsbeschränkung – Infektionsschutzmaßnahmen müssen beachtet werden

LICHTENFELS (18.02.2021). Mit Wirkung vom 17. Februar 2021 wurde im Landkreis Lichtenfels die nächtliche Ausgangsbeschränkung aufgehoben, da der Inzidenzwert von 100 (Zahl an Neuinfektionen mit dem Corona-Virus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen) an sieben aufeinander folgenden Tagen unterschritten wurde (§ 3 Satz 3 der 11. BayIfSMV). 

FiftyFifty Taxifahrten sind folglich ab Freitag, 19. Februar 2021, wieder möglich.

Nutzerinnen und Nutzer sind gehalten, die für den ÖPNV geltenden Infektionsschutzmaßnahmen, insbesondere die seit dem 18. Januar 2021 geltende FFP2-Maskenpflicht, zu beachten. Weitere Informationen dazu gibt es auf der Homepage des Bayerischen Staatsministeriums für Wohnen, Bau und Verkehr: https://www.stmb.bayern.de/med/aktuell/archiv/2021/210118ffp2/index.php
 

Ansprechpartner / Kontakt

Kontakt
Herr Grosch
Tel.: 09571/18-8700
Zimmer: 113
Gebäude: Kronacher Straße 30