Beim Zugriff auf dieses Internetangebot werden von uns Cookies (kleine Dateien) auf Ihrer Festplatte abgespeichert. Wir verwenden diese ausschließlich dazu, Sie bei diesem und weiteren Besuchen unserer Internetseite zu identifizieren.
Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie die Verwendung von Cookies akzeptieren, diese Funktion kann aber durch die Einstellung Ihres Internetbrowsers von Ihnen für die laufende Sitzung oder dauerhaft abgeschaltet werden.
Weitere Informationen zum Thema DatenschutzOK
Header-Pressemitteilungen
Schriftgröße AAA

Themen / Inhalt

Pressemitteilung 102-2020: 60.000 Euro für die Kommunen im Landkreis


Staatsregierung fördert bürgerschaftliches Engagement finanziell – Landrat Meißner dankt für Intiativen vor Ort 

LICHTENFELS (03.04.2020). „Der Zusammenhalt in unserem Landkreis Lichtenfels und die Bereitschaft, Schwächere und Hilfsbedürftige zu unterstützen sind großartig. Ich freue mich, dass die Bayerische Staatsregierung dies nun auch finanziell anerkennt und fördert“, so Landrat Christian Meißner zur Information, dass die bayerische Staatsregierung mit der Intiative „Unser soziales Bayern: Wir helfen zusammen!“ zur Stärkung des bürgerschaftlichen Engagements zur Unterstützung der Koordinierung der Aktivitäten vor Ort in Zeiten der Corona-Krise den Landkreisen und kreisfreien Städten einen Pauschalbetrag von einmalig 60.000 Euro zur Verfügung stellt. 

Mit dieser Fördermaßnahme will der Freistaat Bayern einfach und unkompliziert den älteren Mitbürgerinnen und Mitbürgern Hilfe und Unterstützung anbieten. Der Landrat teilt weiter mit: „Wir geben diese dem Landkreis Lichtenfels zur Verfügung gestellten 60.000 Euro nach dem Einwohnerschlüssel pauschal an die Städte, Märkte und Gemeinden weiter, um hier die bereits erfolgten bzw. noch zu erfolgenden Hilfsmaßnahmen zu unterstützen.“ 

Die Auszahlungsbeträge stellen sich wie folgt dar:

Altenkunstadt       4.835,49 Euro
Bad Staffelstein    9.285,69 Euro
Burgkunstadt        5.807,26 Euro
Ebensfeld             5.032,18 Euro
Hochstadt             1.455,86 Euro
Lichtenfels          18.151,07 Euro
Marktgraitz           1.033,74 Euro
Marktzeuln           1.366,05 Euro
Michelau              5.697,69 Euro
Redwitz                3.056,31 Euro
Weismain             4.278,66 Euro

„Ich weiß, was viele unserer Bürgerinnen und Bürger derzeit ehrenamtlich leisten. Die Förderung ist eine Motivation für alle jene Menschen, die sich jetzt in dieser schwierigen Zeit so selbstlos für andere einsetzen. Ihnen möchte ich an dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön sagen! Bitte helfen Sie auch weiter zusammen. Wenn wir einander helfen, meistern wir diese Herausforderung gemeinsam!“, unterstreicht Landrat Meißner. 

102 - 2020_04_03_PM 60 000 Euro für LK-Kommunen (4)

Mit einem Pauschalbetrag von 60.000 Euro fördert die bayerische Staatsregierung im Rahmen der Initiative „Unser soziales Bayern – Wir helfen zusammen“ bürgerschaftliches Engagement im Landkreis Lichtenfels. Das Geld gibt der Landkreis an seine Kommunen weiter. Landrat Christian Meißner überreichten einen symbolischen Scheck an den Kreisvorsitzenden des Bayerischen Gemeindetages, den Hochstadter Bürgermeister Thomas Kneipp.
Foto: Landratsamt Lichtenfels/Heidi Bauer  

Ansprechpartner / Kontakt

Landratsamt Lichtenfels
Anschrift
Landratsamt Lichtenfels
Kronacher Str. 28-30
96215 Lichtenfels
Kontakt
Tel.: 09571 / 18-0
Fax: 09571 / 18-300
E-Mail Kontaktformular Öffnungszeiten