Beim Zugriff auf dieses Internetangebot werden von uns Cookies (kleine Dateien) auf Ihrer Festplatte abgespeichert. Wir verwenden diese ausschließlich dazu, Sie bei diesem und weiteren Besuchen unserer Internetseite zu identifizieren.
Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie die Verwendung von Cookies akzeptieren, diese Funktion kann aber durch die Einstellung Ihres Internetbrowsers von Ihnen für die laufende Sitzung oder dauerhaft abgeschaltet werden.
Weitere Informationen zum Thema DatenschutzOK
Header-Pressemitteilungen
Schriftgröße AAA

Themen / Inhalt

Weihnachts- und Neujahrsgruß von Landrat Christian Meißner


Bild-LR-Meißner    Liebe Bürgerinnen und Bürger,   

vielleicht hatten Sie bei diesem Jahr 2019 auch den Eindruck: Es ist wie im Flug vergangen. Für den Landkreis Lichtenfels war 2019 ein ereignisreiches Jahr. Es ist gelungen, wichtige Akzente zu setzen. Es hat sich viel bewegt dank der Leistung und der Tatkraft sowie der Energie der hier lebenden, arbeitenden und wirkenden Menschen.  

Unser neues Klinikum ist seit mehr als einem Jahr in Betrieb, die Abläufe spielen sich immer besser ein. Einen Meilenstein haben wir mit der Neuausrichtung unserer Buslinien beim ÖPNV gesetzt. Wir wollen ihn aber noch attraktiver gestalten und gehen mit den nächsten Verbesserungen zum 1. September 2020 an den Start. Zahlreiche Straßenbauprojekte haben wir auf den Weg gebracht – die Ortsdurchfahrten von Kirchlein und Mönchkröttendorf erneuert, die Weichen für die Ortsumgehungen von Modschiedel und Wunkendorf gestellt. 2020 werden die Ortsdurchfahrt in Wiesen und Baiersdorf sowie die LIF 2 nach Kloster Banz erneuert. Für den Neubau der B 173 wird im Frühjahr 2020 endgültig der Startschuss fallen. 

Der Tourismus entwickelt sich sehr erfreulich – und auf unserem neuen Abenteuerspielplatz „Spielwienix“ am Kordigast können Kinder den Kelten spielerisch ganz nahekommen. Er lockt inzwischen Familien aus ganz Franken und sogar darüber hinaus. Unserem keltischen Erbe auf der Spur sind wir auch bei den archäologischen Ausgrabungen am Staffelberg, die mit sensationellen Funden und Erkenntnissen abgeschlossen wurden. Die Ergebnisse sollen zeitnah und zeitgemäß in Szene gesetzt werden. Am Puls der Zeit wollen wir bei der Bildung sein: Wir haben uns nicht nur auf den Weg zur Digitalen Bildungsregion, sondern werden im kommenden Jahr wieder intensiv in unsere Schulen investieren.   

Zukunftsbestimmend für unseren Landkreis werden die Kommunalwahlen am 15. März 2020 sein. Wie gehen die Kommunalpolitik und die Verwaltung mit dem Bürger um? Gerade hier sollte die unterste „kommunale Ebene“ beispielhaft sein, gerade, weil wir ein kleiner Landkreis sind, sind Kreisräte und Landrat sehr präsent bei den Bürgerinnen und Bürgern. Dies hebt uns von den großen Landkreisen ab, macht uns flexibler, gibt mehr Bürgernähe. 

Das Weihnachtsfest ist stets auch Anlass, den sozialen Zusammenhalt herauszustellen, der in unserem Landkreis besonders stark ist. Viele engagieren sich ehrenamtlich für ihre Mitmenschen und das Gemeinwohl. Dafür möchte ich Ihnen als Landrat auch im Namen des Kreistags ein ganz herzliches Dankeschön sagen, ebenso wie allen, die einfach so mal mit anpacken, um unseren schönen Landkreis voranzubringen. Sie sind Stützen unserer Gesellschaft und ohne sie wäre es nicht möglich, die Herausforderungen unserer Zeit zu schultern. Mein besonderer Dank und meine große Anerkennung gelten auch denen, die über die bevorstehenden Feiertage nicht frei haben, sondern für uns im Einsatz sind, im Krankenhaus und in Pflegeheimen, bei der Polizei oder bei der Feuerwehr. 

Ich hoffe, dass wir alle in den kommenden Tagen ein wenig zur Ruhe kommen, um Kraft zu sammeln für das neue Jahr. Das und ein besinnliches und gesegnetes Weihnachtsfest sowie ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr 202011 wünsche ich allen Bürgerinnen und Bürgern unseres Landkreises und allen, die sich für ihn engagieren. 

Ihr 
Christian Meißner, 
Landrat 

2019_12_04_Landratsamt Abendstimmung (16)

Ansprechpartner / Kontakt

Landratsamt Lichtenfels
Anschrift
Landratsamt Lichtenfels
Kronacher Str. 28-30
96215 Lichtenfels
Kontakt
Tel.: 09571 / 18-0
Fax: 09571 / 18-300
E-Mail Kontaktformular Öffnungszeiten