Web-ThermenAussenbruecke
Schriftgröße AAA

Themen / Inhalt

Pressemitteilung 104-2019: Vortrag zum „Umgang mit alkoholauffälligen Menschen“


Landratsamt bietet im Rahmen der Aktionswoche „Alkohol“ der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen (DHS) Informationsveranstaltung an – Anmeldung erforderlich
 

LICHTENFELS. „Wie soll ich mich verhalten? Informationen zum Umgang  mit alkoholauffälligen Mitarbeitern“ lautet der Titel eines Vortrags am Donnerstag, 23. Mai, von 13.30 bis 15.30 Uhr in der ehemaligen Synagoge, Judengasse 12, Lichtenfels. Zu dieser Veranstaltung lädt das Landratsamt, Sachgebiet Gesundheit, im Rahmen der bundesweiten Aktionswoche „Alkohol“ der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen (DHS) vom 18. bis 26. Mai 2019 ein.

Der Referent ist der Leiter der Suchtberatungsstelle des Diakonischen Werks Coburg in Lichtenfels, Norbert Staffen. Er verfügt über eine langjährige Berufserfahrung und steht nach seinem Vortrag für Fragen zur Verfügung. Angesprochen sind Führungskräfte, Vertreter des Personalmanagements, Personal- bzw. Betriebsräte oder auch betriebliche Suchtkrankenhelfer aller Firmen und Betriebe im Landkreis Lichtenfels.

Der Konsum von Alkohol hat unmittelbare Folgen für die Arbeitswelt; nicht nur das Betriebsklima leidet, sondern auch die Arbeitssicherheit. Alkohol kann somit schnell für erhebliche Probleme sorgen. Die unter der Schirmherrschaft der Drogenbeauftragten der Bundesregierung, Marlene Mortler, stehende Aktionswoche Alkohol 2019 wirbt daher für einen alkoholfreien Arbeitsplatz.

Um verbindliche Anmeldung für die Veranstaltung bis spätestens Freitag, 10. Mai 2019 (bitte mit Teilnehmerzahl per Mail an heribert.lempetzeder@landkreis-lichtenfels.de oder unter der Telefonnummer 09571/18565), wird gebeten.

 

Ansprechpartner / Kontakt

Landratsamt Lichtenfels
Anschrift
Landratsamt Lichtenfels
Kronacher Str. 28-30
96215 Lichtenfels
Kontakt
Tel.: 09571 / 18-0
Fax: 09571 / 18-300
E-Mail Kontaktformular Öffnungszeiten
Beim Zugriff auf dieses Internetangebot werden von uns Cookies (kleine Dateien) auf Ihrer Festplatte abgespeichert. Wir verwenden diese ausschließlich dazu, Sie bei diesem und weiteren Besuchen unserer Internetseite zu identifizieren.
Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie die Verwendung von Cookies akzeptieren, diese Funktion kann aber durch die Einstellung Ihres Internetbrowsers von Ihnen für die laufende Sitzung oder dauerhaft abgeschaltet werden.
Weitere Informationen zum Thema DatenschutzOK