Beim Zugriff auf dieses Internetangebot werden von uns Cookies (kleine Dateien) auf Ihrer Festplatte abgespeichert. Wir verwenden diese ausschließlich dazu, Sie bei diesem und weiteren Besuchen unserer Internetseite zu identifizieren.
Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie die Verwendung von Cookies akzeptieren, diese Funktion kann aber durch die Einstellung Ihres Internetbrowsers von Ihnen für die laufende Sitzung oder dauerhaft abgeschaltet werden.
Weitere Informationen zum Thema DatenschutzOK
Header-Pressemitteilungen
Schriftgröße AAA

Themen / Inhalt

Pressemitteilung 0099-2019: Kreisstraße LIF 22 gesperrt


Sanierung der Fahrbahndecke am Oberlangheimer Berg vom 15. bis 18. April 2019

LICHTENFELS. Auf der Kreisstraße LIF 22 zwischen der Einmündung in Richtung Oberlangheim/Uetzing/Stublang und der Einmündung des Asphaltwerkes Serkendorf finden Sanierungsarbeiten im Zuge einer Deckensanierung statt. Deswegen muss dieser Straßenabschnitt im Zeitraum vom 15. bis 18. April 2019 voll gesperrt werden.

Die Umleitung erfolgt über die Staatsstraße St 2203 bis Roth –Mönchkröttendorf/Lahm und umgekehrt. Die Umfahrungsstrecke wird ausgeschildert. Aus Richtung Lahm kommend kann bis zur Einfahrt des Asphaltwerkes gefahren werden. Hier wird die Einfahrt halbseitig gesperrt, sodass der Verkehr direkt zum Werk aufrechterhalten werden kann. Auch die untere Einmündung in Richtung Oberlangheim/Uetzing/Stublang kann befahren werden. Die Sanierungsarbeiten beginnen erst nach diesem Einmündungsbereich.

Es wird gebeten, wenn möglich, den Streckenabschnitt zu umfahren. Der Landkreis bittet die Verkehrsteilnehmer, sich auf die Sperrung und die damit verbundenen Behinderungen einzustellen und um Verständnis für die auftretenden Behinderungen.

099 - 2019_04_11_PM_Deckensanierung der Kreisstraße LIF 22

 

 

 

Ansprechpartner / Kontakt

Landratsamt Lichtenfels
Anschrift
Landratsamt Lichtenfels
Kronacher Str. 28-30
96215 Lichtenfels
Kontakt
Tel.: 09571 / 18-0
Fax: 09571 / 18-300
E-Mail Kontaktformular Öffnungszeiten