Beim Zugriff auf dieses Internetangebot werden von uns Cookies (kleine Dateien) auf Ihrer Festplatte abgespeichert. Wir verwenden diese ausschließlich dazu, Sie bei diesem und weiteren Besuchen unserer Internetseite zu identifizieren.
Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie die Verwendung von Cookies akzeptieren, diese Funktion kann aber durch die Einstellung Ihres Internetbrowsers von Ihnen für die laufende Sitzung oder dauerhaft abgeschaltet werden.
Weitere Informationen zum Thema DatenschutzOK
Header-Pressemitteilungen
Schriftgröße AAA

Themen / Inhalt

Pressemittteilung 058-2019: Erlebnistour "Auf den Spuren der Kelten" der Tourismusregion Obermain•Jura


am 13. April und 18. Mai 2019 - Eine Anmeldung ist erforderlich!

LICHTENFELS/BAD STAFFELSTEIN. Vor mehr als 2.000 Jahren war die Region am Obermain Siedlungsgebiet und Heimat der Kelten. Insbesondere der Staffelberg nahm eine dominierende Stellung ein. Bei der geführten Keltenwanderung am Samstag, 13. April 2019, erfahren die Teilnehmer mehr über Leben und Kultur dieser Volksgruppe.

Los geht´s um 14 Uhr am Wanderparkplatz Romansthal. Bei der ca. 5 km langen Wanderung rund um den Staffelberg zeigt der Archäologe Philipp Schinkel, der derzeit an den Ausgrabungen beteiligt ist, ehemalige Schauplätze und erzählt mehr über die Geschichte der Kelten. Höhepunkt wird eine Führung an der Grabungsstätte sein – aktuell werden hier die Überreste einer keltischen Befestigungsanlage ausgegraben.

058 - 2019_03_07_PM_Auf den Spuren der Kelten Bild 1
An der Grabungsstelle erhält die Gruppe spannende Einblicke in die Arbeit eines Archäologen
Bildautor: Adriane Lochner


Zum Abschluss serviert die Direktvermarkterin Adelgunde Gagel regionale Köstlichkeiten aus Zutaten, die auch schon die Kelten gekannt haben dürften. Und als Erinnerung erhält jeder Teilnehmer einen kulinarischen Gruß aus dem Gottesgarten mit nach Hause.

058 - 2019_03_07_PM_Auf den Spuren der Kelten Bild 2_web

Mit Blick auf den Staffelberg lädt die Direktvermarkterin Adelgunde Gagel zum Kelten-Picknick ein
Bildautor: Adriane Lochner


Übrigens: Dieselbe Veranstaltung findet am Samstag, 18. Mai 2019, erneut statt. Anmeldungen sind bereits jetzt möglich.

Die Erlebnistour dauert insgesamt ca. 4 h. Eine Teilnahme ist nur bei Anmeldung und Bezahlung (29,00 €) im Voraus möglich. Interessenten können sich über die Volkshochschule des Landkreis Lichtenfels (www.vhs-lif.de) online anmelden.

Für Rückfragen steht Anna Wittig (Anna.Wittig@landkreis-lichtenfels.de, 09571 18-206) zur Verfügung.

 

 

 

Ansprechpartner / Kontakt

Landratsamt Lichtenfels
Anschrift
Landratsamt Lichtenfels
Kronacher Str. 28-30
96215 Lichtenfels
Kontakt
Tel.: 09571 / 18-0
Fax: 09571 / 18-300
E-Mail Kontaktformular Öffnungszeiten