Schriftgröße AAA

Themen / Inhalt

Pressemitteilung 131: Ziel ist die Vernetzung der Fachleute


KoKi Netzwerktreffen: Vorstellung des Frauenhauses, der Notrufstelle und der Interventionsstelle Coburg

LICHTENFELS. Um die Vorstellung des Frauenhauses, der Notrufstelle und der Interventionsstelle Coburg ging es beim Netzwerktreffen der Koordinierenden Kinderschutzstelle des Landkreises Lichtenfels (KoKi) am 25. April 2018 im Großen Sitzungssaal des Landratsamtes Lichtenfels.

Die Koki lädt jedes Jahr im Frühjahr alle Fachkräfte, die im Bereich der frühen Kindheit tätig sind, zu einem Treffen ein. Ziel ist es hierbei, die Tätigkeiten und Aufgaben der jeweiligen Stellen bekannt zu machen und die Fachkräfte miteinander zu vernetzen.

Nach einer kurzen Begrüßung durch die KoKi-Fachkräfte Luisa Karp und Carmen Fischer stellten die beiden langjährigen Mitarbeiterinnen, Anni Schuhmann-Demetz und Margit Traut, den rund 55 TeilnehmerInnen ihre Arbeit in der Notrufstelle und im Frauenhaus Coburg vor. Sie informierten über wichtige Rahmenbedingungen wie personelle und räumliche Ausstattung, Finanzierung und Kontaktaufnahme. In einer kurzen Pause konnten sich die Fachkräfte untereinander austauschen und Informationsmaterial sichten

Im zweiten Teil der Veranstaltung erläuterte Natalie Pawletta ihre Tätigkeit in der seit März 2016 bestehenden Interventionsstelle. Die Pädagogin erhält von der Polizei die Kontaktdaten von Gewaltopfern (mit deren Einverständnis) und bietet telefonisch Beratung an. Damit wird die Hürde, selbst eine Beratungsstelle zu kontaktieren, gesenkt. Aktuell nehmen 93 Prozent der Betroffenen das Beratungsangebot an.

Im Anschluss an die Vorträge bekundeten die TeilnehmerInnen des Netzwerktreffens durch zahlreiche Nachfragen an die Referentinnen reges Interesse. Abschließend lud die KoKi zur nächsten Netzwerkveranstaltung mit dem Thema „Kinder im Spannungsfeld häuslicher Gewalt“ am 28. November 2018 ein.

 

Ansprechpartner / Kontakt

Landratsamt Lichtenfels
Anschrift
Landratsamt Lichtenfels
Kronacher Str. 28-30
96215 Lichtenfels
Kontakt
Tel.: 09571 / 18-0
Fax: 09571 / 18-300
E-Mail Kontaktformular Öffnungszeiten
Beim Zugriff auf dieses Internetangebot werden von uns Cookies (kleine Dateien) auf Ihrer Festplatte abgespeichert. Wir verwenden diese ausschließlich dazu, Sie bei diesem und weiteren Besuchen unserer Internetseite zu identifizieren.
Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie die Verwendung von Cookies akzeptieren, diese Funktion kann aber durch die Einstellung Ihres Internetbrowsers von Ihnen für die laufende Sitzung oder dauerhaft abgeschaltet werden.
Weitere Informationen zum Thema DatenschutzOK