Schriftgröße AAA

Themen / Inhalt

Pressemitteilungen 492: Bauausschuss Klinikneubau tagt zum 71. Mal


Der Landrat des Landkreises Lichtenfels, Christian Meißner, ist auch Vorsitzender des Bauausschusses für den Neubau des Klinikum Lichtenfels. Bereits 71 Mal hat das Gremium seit seiner ersten Sitzung am 6. Juni 2011 getagt, davon elf Mal in diesem Jahr. Alle wichtigen Fragen und Beschlüsse zum Neubau, mit allen Vergaben zu den einzelnen Gewerken wurden behandelt und beschlossen. Für 87 Gewerke wurden nach Ausschreibungen Aufträge erteilt. Der Stand der Beauftragungen liegt bei  97,68 %.
Im diesem Jahr besuchte Landrat Meißner nahezu wöchentlich die Baustelle. Für interessierte Bürgerinnen und Bürger wurde auch in diesem Jahr eine Informationsveranstaltung im Rahmen eines Bürgerforums angeboten, es war bereits das sechste Bürgerforum seit Projektstart. Die Mitglieder des Kreistags konnten sich im Juli über die Fortschritte am Neubau informieren. Für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Klinikums werden jeden Freitag am Nachmittag Führungen im Neubau angeboten.

Geplant ist ein Umzug in das neue Haus nach den Pfingstferien 2018.

Die Gesamtkosten sind auf 116,57 Mio. € veranschlagt. Die Förderung durch den Freistaat Bayern beläuft sich auf 81,9 Mio. €. Inbegriffen bei den Gesamtkosten ist auch der Bau des Parkhauses. Aktuell liegt man im Kosten- und Zeitrahmen.

Der Eigenanteil des Landkreis Lichtenfels beträgt 34,67 Mio. €, davon zahlt allerdings die Helmut-G.-Walther-Klinikum GmbH 16,99 Mio. € in Form eines Darlehens an den Landkreis zurück.

Der Neubau des Klinikums war Landrat Meißner so wichtig, dass er einen Mitarbeiter des Landratsamtes, Tristan Rinker, für das Baucontrolling als Stabstelle abgeordnet hat. Dieser bereitet unter anderem die Bauausschusssitzungen vor, steht im Kontakt zu den Architekten und der Bauleitern, und vieles mehr. In jeder Kreistagsitzung referiert Herr Rinker in öffentlicher Sitzung zudem über den aktuellen Baufortschritt.

Der Bauausschuss besteht aus insgesamt 11 beschließenden Mitgliedern (Landrat als Vorsitzender des Bauausschusses und 10 Kreisräte – analog den Mitgliedern des Kreisausschusses), dem Stellvertreter des Landrats, Helmut Fischer, und fünf beratende Mitglieder – ein Kreisrat / eine Kreisrätin aus der jeweiligen Kreistagsfraktion. Hinzu kommen noch Vertreter von REGIOMED / Klinikleitung und je nach Tagesordnung auch die am Bau beteiligten Firmen.

 

492 - 2017_12_22_PM_71 BA-Sitzung Klinikum


Der Bauausschuss tagt zum 71. Mal im Konferenzraum des Helmut-G.-Walther-Klinikum Lichtenfels.

 

Impressionen von der Baustelle:

492 - Wartebereich Bereitschaftspraxis   Wartebereich der Bereitschaftspraxis

492 - Nasszelle   Nasszelle

492 - Herzkathederlabor   Herzkatheterlabor

492 - Blick in einen der OPs   Blick in einen der Operationssäle

492 - Ansicht West   Aussenansicht von Westen

 

 

Ansprechpartner / Kontakt

Landratsamt Lichtenfels
Anschrift
Landratsamt Lichtenfels
Kronacher Str. 28-30
96215 Lichtenfels
Kontakt
Tel.: 09571 / 18-0
Fax: 09571 / 18-300
E-Mail Kontaktformular Öffnungszeiten
Beim Zugriff auf dieses Internetangebot werden von uns Cookies (kleine Dateien) auf Ihrer Festplatte abgespeichert. Wir verwenden diese ausschließlich dazu, Sie bei diesem und weiteren Besuchen unserer Internetseite zu identifizieren.
Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie die Verwendung von Cookies akzeptieren, diese Funktion kann aber durch die Einstellung Ihres Internetbrowsers von Ihnen für die laufende Sitzung oder dauerhaft abgeschaltet werden.
Weitere Informationen zum Thema DatenschutzOK