Schriftgröße AAA

Themen / Inhalt

Pressemitteilung 308: Förderprogramme - Staat unterstützt mit Zuschüssen und Darlehen


Die kostenlose Energieberatung am Landratsamt am 30.08.2017 zeigt Ihnen den richtigen Weg!

Wer eine Solaranlage, Pelletfeuerung, Wärmepumpe oder ein Brennwertgerät einbaut, kann in vielen Fällen mit Geld vom Staat rechnen - sowohl bei Bestandsgebäuden als auch bei Neubauten. Auch die Fördermöglichkeiten bei der Erneuerung von Fenstern, der neuen Dacheindeckung oder einer Fassadendämmung sind vielseitig.

Zuschüsse und zinsgünstige Darlehen unterstützen in vielen Fällen den Eigenheimbesitzer, sich gegen hohe und schwankende Energiepreise zu entscheiden. Mit den vielfältigen und großzügigen Förderprogrammen macht sich der Wechsel in der Regel auch schnell bezahlt.

Doch welche Technik ist für mein Gebäude geeignet? Welche Förderprogramme kann ich tatsächlich nutzen? Was gibt es zu beachten, damit ich die Unterstützung bekomme? Ein unabhängiger Energieberater kann Ihnen hierzu wichtige Informationen geben - kompetent und kostenlos.

Die nächste Energieberatung findet am Mittwoch, dem 30. August, von 12.00 bis 17.00 Uhr im Landratsamt Lichtenfels statt.

Eine vorherige Anmeldung ist zwingend erforderlich. Nähere Einzelheiten sowie einen Termin zur Bürgerberatung erhalten Sie im Umweltzentrum des Landratsamtes unter Telefon 09571/18-250. Weitere Informationen gibt es auch auf der Homepage der „Sonnentage“ unter www.lichtenfelser-sonnentage.de.

 

308 - 2017_08_17_PM_Energieberatung am 30.08.2017 Bild 1 Energieberatung_web

 

 

Ansprechpartner / Kontakt

Landratsamt Lichtenfels
Anschrift
Landratsamt Lichtenfels
Kronacher Str. 28-30
96215 Lichtenfels
Kontakt
Tel.: 09571 / 18-0
Fax: 09571 / 18-300
E-Mail Kontaktformular Öffnungszeiten
Beim Zugriff auf dieses Internetangebot werden von uns Cookies (kleine Dateien) auf Ihrer Festplatte abgespeichert. Wir verwenden diese ausschließlich dazu, Sie bei diesem und weiteren Besuchen unserer Internetseite zu identifizieren.
Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie die Verwendung von Cookies akzeptieren, diese Funktion kann aber durch die Einstellung Ihres Internetbrowsers von Ihnen für die laufende Sitzung oder dauerhaft abgeschaltet werden.
Weitere Informationen zum Thema DatenschutzOK