Schriftgröße AAA

Themen / Inhalt

Pressemitteilung 288: Winfried Weinbeer seit 45 Jahren Kreisrat im Kreistag von Lichtenfels


Kreisrat seit der Kreisgebietsreform

Kreisrat Winfried Weinbeer konnte am 24. Juli 2017 auf 45 Jahre kommunalpolitisches Ehrenamt zurückblicken. Landrat Christian Meißner ehrte Winfried Weinbeer als „Kreisrat der Gebietsreform“, da er in der konstituierenden Sitzung nach der Kreisgebietsreform am 24.07.1972 als frisch gewählter Kreisrat vereidigt wurde. Seit acht aufeinanderfolgenden Kreistagswahlen ist Winfried Weinbeer als Volksvertreter für den Landkreis Lichtenfels im Einsatz. „Das zeugt von Ausdauer und Willenskraft, aber auch Beliebtheit bei den Bürgerinnen und Bürgern, die Dich frei gewählt haben und verdient daher höchsten Respekt“, so Landrat Christian Meißner.

In den 45 Jahren seiner Mitarbeit im Kreistag hat Winfried Weinbeer mit vier Landräten zusammengearbeitet. Anfangs mit Landrat Helmut G. Walther, anschließend mit Ludwig Schaller und Reinhard Leutner sowie seit fast sechs Jahren nun mit Christian Meißner.
Winfried Weinbeer ist dienstältester Kreisrat des Kreistages von Lichtenfels und dürfte damit auch einer der dienstältesten aktiven Kreisräte Bayerns sein.

2017_07_24_Kreistag (9)_web

von links:
Kreisrat Winfried Weinbeer, Landrat Christian Meißner

Ansprechpartner / Kontakt

Landratsamt Lichtenfels
Anschrift
Landratsamt Lichtenfels
Kronacher Str. 28-30
96215 Lichtenfels
Kontakt
Tel.: 09571 / 18-0
Fax: 09571 / 18-300
E-Mail Kontaktformular Öffnungszeiten
Beim Zugriff auf dieses Internetangebot werden von uns Cookies (kleine Dateien) auf Ihrer Festplatte abgespeichert. Wir verwenden diese ausschließlich dazu, Sie bei diesem und weiteren Besuchen unserer Internetseite zu identifizieren.
Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie die Verwendung von Cookies akzeptieren, diese Funktion kann aber durch die Einstellung Ihres Internetbrowsers von Ihnen für die laufende Sitzung oder dauerhaft abgeschaltet werden.
Weitere Informationen zum Thema DatenschutzOK