Beim Zugriff auf dieses Internetangebot werden von uns Cookies (kleine Dateien) auf Ihrer Festplatte abgespeichert. Wir verwenden diese ausschließlich dazu, Sie bei diesem und weiteren Besuchen unserer Internetseite zu identifizieren.
Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie die Verwendung von Cookies akzeptieren, diese Funktion kann aber durch die Einstellung Ihres Internetbrowsers von Ihnen für die laufende Sitzung oder dauerhaft abgeschaltet werden.
Weitere Informationen zum Thema DatenschutzOK
Web-ThermenAussenbruecke
Schriftgröße AAA

Themen / Inhalt

Berufsaus- und -einpendler


Landkreis Lichtenfels ist attraktiver Wohnstandort

Am Stichtag 30.06.2018 pendelten 10.352 Beschäftigte in den Landkreis Lichtenfels (Einpendler) und damit mehr Personen als noch die Jahre zuvor - zum Stichtag im Jahr 2017 waren dies 10.139 Personen.

Im Gegenzug fanden 10.700 Personen, die im Landkreis Lichtenfels wohnen, außerhalb des Landkreises ihren Arbeitsplatz (Auspendler) - im Jahr 2017 waren dies 10.499 Personen.

Zahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten 2017 (30.06.): 28.629 Personen

Zahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten 2018 (30.06.): 29.052 Personen

Seit 2015 besteht damit ein Auspendlerüberschuss bei gleichzeitig steigender Zahl an sozialversicheurngspflichtig Beschäftigten im Landkreis sowie wachsender Einwohnerzahl.

Dies sind deutliche Belege für die Attraktivität des Landkreises als Wohn- und Arbeitsstandort!

Ansprechpartner / Kontakt

Kontakt
Herr Kurz
Tel.: 09571/18-267
Zimmer: 111