Schriftgröße AAA

Themen / Inhalt

Ambulant operierende Einrichtungen / Arztpraxen


Die infektionshygienische Überwachung ambulant operierender Einrichtungen mit dem Ziel, übertragbare Krankheiten beim Menschen vorzubeugen, Infektionsrisiken zu erkennen und die Weiterverbreitung von Infektionen zu verhindern, erfolgt regelmäßig.

Eine infektionshygienische Überwachung von Arztpraxen und Zahnarztpraxen mit dem Ziel übertragbare Krankheiten beim Menschen vorzubeugen, Infektionsrisiken zu erkennen und die Weiterverbreitung von Infektionen zu verhindern, erfolgt anlassbezogen.

Viele Leistungen, die früher ausschließlich zur stationären Behandlung gehörten, sind mittlerweile, wenigstens teilweise, in den ambulanten Bereich übernommen bzw. abgegeben worden. Dementsprechend kommt auch hier dem Management der Hygiene ein immer größerer Stellenwert zu.

Checklisten, erstellt durch das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL)

Formulare, Checklisten, Leitfäden

Ansprechpartner / Kontakt

Kontakt
Frau Kohlase
Tel.: 09571/18-2602
Zimmer: G 03
Gebäude: Gabelsbergerstraße 24
Frau Ritter
Tel.: 09571/18-2603
Zimmer: G 03
Gebäude: Gabelsbergerstraße 24